Selbstexperiment - Wie hart ist 1 Tag auf dem Bau?


  • Am Vor 4 Monate

    reporterreporter

    Dauer: 9:16

    Dreck, Schweiß und richtig harte Arbeit - das ist der Alltag auf einer Baustelle. Doch wie ist der Job für jemanden, der sonst den Großteil des Tages im Büro am Schreibtisch sitzt? Reporterin Saadet wagt das Selbstexperiment und ackert einen Tag auf dem Bau als Dachdeckerin. In sieben Metern Höhe muss jeder Schritt sitzen - Höhenangst geht hier gar nicht. Dachdecker Mathias aus Troisdorf zeigt Saadet, wie ein Tag auf dem Bau so abläuft. Er selber arbeitet schon seit Jahren auf dem Bau und ist mit Leidenschaft dabei. Ein Schreibtischjob würde für ihn nie in Frage kommen. Trotzdem ärgert er sich über den schlechten Ruf vom Handwerk. Er hat viele Praktikanten und Lehrlinge kommen und gehen sehen, viele halten dem harten Alltag nicht Stand. Kein Wunder, dass der Branche Nachwuchs fehlt!
    Für Saadet beginnt der Tag als Aushilfs-Dachdeckerin früh. Um 6:00 Uhr morgens geht‘s in der Werkstatt mit dem Einladen los, schon um 8:00 Uhr steht Saadet das erste Mal in ihrem Leben auf einem Hausdach. Nur mit einem Sicherheitsseil und einigen Spannnetzen gesichert, wird in schwindelerregender Höhe stundenlang geackert. Dachziegel werfen, Latten rausreißen und Werkzeug schleppen und das bei 33 Grad ohne Schatten - Reporterin Saadet kommt schon vor der Mittagspause an ihre körperlichen Grenzen. Richtig durchgeschwitzt und voller Dreck verlässt sie ihre Komfortzone und gibt alles, um den Tag auf dem Bau unbeschadet zu überstehen. Doch obwohl die Arbeit ziemlich hart ist, stellt sie fest: Spaß macht‘s trotzdem! Besonders mit dem richtigen Team. Das findet auch Mathias, schließlich muss man sich auf dem Dach auf seine Teamkollegen verlassen können. Schon ein unachtsamer Schritt kann fatale Folgen haben. Auch Mathias ist schon drei Mal vom Dach gesegelt, bisher ist es Gott sei Dank glimpflich ausgegangen.
    Bau statt Büro - Übersteht Saadet den harten Arbeitsalltag als Dachdeckerin?
    Musik:
    Mikolas Josef - Lie To Me
    Imagine Dragons - Thunder
    Jonas Blue - Rise
    Den DE-film-Kanal von DACH PRO findet ihr hier: soaptimiste.com/ch-UCYRfE59YDkK58_EJTX_Zmpw
    Team: Saadet Czapski, Melanie Hagen, Jens Barlag, Maik Arnold, Katrin Schlusen
    Ihr findet uns auch hier:
    Twitter: twitter.com/reporter
    Facebook: facebook.com/reporter.offiziell/

    Handwerk  Dachdecker  Meister  Bau  Baustelle  Lehrling  Branche  Schweiß  Dreck  Arbeitsalltag  1 tag auf einer baustelle arbeiten  Selbstexperiment  Arbeiten als Bauarbeiter  auf der Baustelle  Praktikant  dach pro  Ausbildung  Reportage  funk  Montage  Sicherheit  Arbeitszeit  Nachwuchsmangel  Ausbildungsberuf  Berufswahl  Männerberuf  Muskeln  Journalismus  reporter  Arbeit  hart  

Saadet
Saadet

Wow, das war wirklich einer der anstrengendsten Tage in meinem Leben! Ich hab mich noch nie so sehr über eine Dusche gefreut. Könntet ihr euch vorstellen, jeden Tag so hart zu schuften?

Vor 4 Monate
Benjamin Pfeiffer
Benjamin Pfeiffer

Ja schon bin 13 bin immer außen und so

Vor Tag
Markus Hofmann
Markus Hofmann

Ja ich bin im 2ten Lehrjahr als Spengler und ich muss sagen das ich auf dem bau viel Spaß beim Arbeiten hab. Ich könnte mir nichts anderes mehr vorstellen.

Vor 2 Monate
He-Man Herman
He-Man Herman

+Julian Holzkämper ich habe gerade mal mit einen Kollegen darüber geredet und er sagte mir das es in grösseren städten wirklich so ist das für jedes haus wirklich extra dachdecker und zimmerer kommen, ich kenne das so nicht bei uns in der gegend machen wir maurer alles noch selber, vom fundament bis dachdecken, es ist wirklich sehr selten das wir mal eine andere firma auf der bsustelle haben aber in andere Gegenden muss es wohl so sein das dachdecker und zimmerer ihre arbeit verrichten, bei uns ist es nicht so.

Vor 2 Monate
Steven Etter
Steven Etter

Ich bin Dachdecker und lehne noch eine 2te Fachrichtung ,Abdichtet liebe den Job formalen wegen der Aussicht

Vor 2 Monate
He-Man Herman
He-Man Herman

+Julian Holzkämper ohne maurer biste arbeitlos, zu 90% sind es normale dachpfannen und die kann jeder maurer decken als maurer wurde einem in der ausbildung auch dachdecken gelernt auch wenns nur die normalen dächer sind und nicht solche exoten, ausserdem ist das meine meinung und du musst nicht gleich frech werden nur weil maurer deine arbeiten sichern oder willste demnächst dein dach aufm erdhügel decken ?

Vor 2 Monate
Thomas Coke
Thomas Coke

Ichglaube du fandest matthis ziemlich süß oder😅 und ich mach meine lehre jetzt auch als garten bauer

Vor 18 Stunden
Christopher Sommerhalder
Christopher Sommerhalder

Ich hoffe ich kann es noch lange machen. Habe maurer und zimmermann gelernt und würde es um keinen preis aufgeben. Ist immer wieder schön zu sehen was man geleistet hat und auch wen immer seltener in glückliche gesichter der bauherschaft zu schauen 😊

Vor Tag
ExstaZyy
ExstaZyy

Ich bin ca 10 jahre aufm bau also maurer und man sollte alle die so ein job haben respektieren ( dachdecker, zimmerer, kanalarbeiter etc) .

Vor Tag
Benjamin Pfeiffer
Benjamin Pfeiffer

Seinen Körper macht man doch da nicht kaputt ich bin immer außen und arbeite bin 13 wenn man da trainiert ist dann macht das nichts mir macht die Arbeit wahnsinnigen spaß

Vor Tag
Sting Likeabee
Sting Likeabee

Voll Sympatisch und echt cool von dir das du solche Repotagen machst. :)

Vor 11 Tage
Hendrick TV
Hendrick TV

Ich bin jeden Tag in Tiefbau seit 3 Jahren und lieber das als In Bau wie der Kollege in Video schon gesagt hat Büro job Nein danke und das was aufn Bau geleistet wird ist unterbezahlt

Vor 14 Tage
reporter
reporter

Also macht dir dein Job Spaß ? :)

Vor 14 Tage
A. K.
A. K.

Der Typ kifft doch 😂 oder ist der einfach bissl langsam 🤦‍♂️

Vor 19 Tage
iSweaty
iSweaty

Der Typ kommt mir sehr korrekt und sympathisch rüber!

Vor 20 Tage
No Body
No Body

Also ich kann mir vorstellen auf dem Bau zu arbeiten bin Malerlehrling

Vor 24 Tage
Meme_me_big_boy
Meme_me_big_boy

Die ganzen Büro Futzis verdienen dann ihre 3000 Netto aber die armen Schlucker vom Bau können sich grad mal so ihre Brötchen leisten?!

Vor 24 Tage
Kim Fitzner
Kim Fitzner

Bin selbst seid diesen Jahr in diesen Beruf tätig und bin froh darüber sowas zu machen aber es ist nicht jeden sein.

Vor 25 Tage
Blaas Phillip
Blaas Phillip

Ichbwürde schon mit arbeiten nur bin ich zu weit weg und zu jung 😭😭😭😭😭😭

Vor 29 Tage
kRAKEEN
kRAKEEN

Wo ist denn der Praktikant :D ?

Vor Monat
Leon Wrede
Leon Wrede

Geiles Team! Aber ein paar Sparrenkuhfüße würden die Sache ein bisschen einfacher gestalten.

Vor Monat
Timo Hirte
Timo Hirte

Arbeite jedentag auf dem Bau hahaha

Vor Monat
M K
M K

Krass

Vor Monat
Mario Müller
Mario Müller

Wenn das extrem sein soll wie kann man dann denn Beruf Untertage beschreiben oder denn Beruf denn man eigentlich als Bauarbeiter versteht wenn man Gebäude baut ? Hier das ist einfach nur Schieferplatten bearbeiten (Die bekanntlich leicht brüchig sind) und andere leichtere arbeiten als die oben beschriebenen. Da ist meiner Meinung nach sogar der Beruf als Landschaftsgärtner anstrengender da man zum Teil mit der Spitzhacke tiefe Löcher gräbt im harten trockenen Boden.

Vor Monat
Thomas Coke
Thomas Coke

Jerder job auf denn bau wird zu wenig bezahlt man macht sich kaputt für andere

Vor Monat
Helferich
Helferich

Hättet ihr sie bei 2 Grad Außentemperatur und Regen lieber Gerüste aufbauen lassen sollen

Vor Monat
Deutscher Patriot
Deutscher Patriot

Die ist einfach mit der Sicherung weggelaufen

Vor Monat
G46 Gaming
G46 Gaming

Die Dach Profis :)

Vor 2 Monate
Kräuter Baron
Kräuter Baron

bin gelernter zimmermann,maloche jetzt aber in der industrie .verdiene zwar nur 12euro die std in der autoindustrie aber es immer noch besser als jeden tag überstd zu kloppen und auch oft samstags malochen müssen,muss ich in meinem job auch manchmal aber weitaus nicht so oft.denn reich wirste als zimmermann auch nicht (und man kann ja so noch irgendwie ihr wisst was ich mein an kohl kommen)was ich sagen will ist das zeit das kostbarste im leben ist....wenn du viel geld hast und sehr viel zeit dann haste alles richtig gemacht,ficken kiffen essen zocken fussball ,workaholics werde ich nie verstehen

Vor 2 Monate
Wiley
Wiley

Naja erst kommt das Papier 😉dann die lattung ..😀😉 und alles dachdecker fallen mal runter 😉😉

Vor 2 Monate
oatsman
oatsman

Der bürojob/studieren-lifestyle ist wesentlich schädlicher für den Körper als die Baustelle, auch wenn man vielleicht die Schäden erst später erkennen kann..

Vor 2 Monate
benny blanco
benny blanco

ich kann verstehen warum sie Schwierigkeiten aufm Dach hat sie hat nunmal keine Stange um die Balance auszugleichen

Vor 2 Monate
Simon Köb
Simon Köb

Die ist ja echt bescheuert...

Vor 2 Monate
xiAvEnGeR Tobi
xiAvEnGeR Tobi

Ich finde das schon etwas frech das hier Leute schreiben die von diesem und anderen Bauberufen keine Ahnung haben 40 bis 50 Euro sind viel. Was bekommt der Arbeiter von den 40 bis 50 Euro den? Wenn ich hier schon lese Tarif Lohn kommt mir das ko... .(infach nur Leo) wenn du keine Ahnung hast von löhnen red nicht dumm rum, sondern informiere dich, die löhne für Lehrlinge machen nicht die betreibe, sondern die Kammern und was sitzt zu 70 % in den Kammern Büroleute.Frag mal was die verdienen. Jeder Hans und Franz streikt für mehr Geld hier und mehr Geld da.Außer der Bausektor!!!Löhne in der Industrie steigen seit Jahren und keiner sagt was dazu das die so viel verdienen.(eues Wappentier für Deutschland)genau so sieht es aus und kaum einer weiß die Kunst der Berufe noch zu schätzen und die Traditionen die sie beinhalten wie Richtfest.

Vor 2 Monate
Lu Dörr
Lu Dörr

Das Handwerk hat Goldenen Boden :) hab selber 5 Jahre auf dem Bau gearbeitet ( Bauschlosser) und habe mich anschließend weitergebildet und sitz jetzt im Büro :D aber diese Zeit war klasse und die Arbeit war zwar anstrengend hat aber auch abgehärtet und fit gehalten. Würde es im nächsten Leben wieder machen :)

Vor 2 Monate
mario kristoferitsch
mario kristoferitsch

Toller Job wahnsinnig abwechslungsreich,aber Scheiss Bezahlung dafür bekommen sie auch keine Lehrlinge mehr

Vor 2 Monate
Carnaqe To
Carnaqe To

ganz stolz : "i bin scho drei mol.. abgsegelt"

Vor 2 Monate
Viktor Schubernel
Viktor Schubernel

😁

Vor 2 Monate
Max Häring
Max Häring

Ich bin erst 18 und mache die lehre zum maurer ...

Vor 2 Monate
Max Häring
Max Häring

Ja klar is sehr anstrengend aber man sieht was man macht und spürt jeden abend was man gemacht hat 💪und man bekommt richtig kraft und muskeln

Vor 2 Monate
reporter
reporter

Und gefällt es dir?

Vor 2 Monate
Forstwirt aus Leidenschaft
Forstwirt aus Leidenschaft

Geht Mal zu den Forstwirten

Vor 2 Monate
CaVin0
CaVin0

Ich mache gerade eine Lehre als dachdecker

Vor 2 Monate
Santo Kord
Santo Kord

wahrscheinlich macht körperliche arbeit kaputter als rumsitzen

Vor 2 Monate
Julian Egger
Julian Egger

Ich arbeite auf dem Bau, aber dachdeker ist langweilig

Vor 2 Monate
Sedat P
Sedat P

Wer bei euch mit arbeiten darf der kann sich echt geehrt fühlen, ein super Team seit ihr 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

Vor 2 Monate
Jonathan Kolb
Jonathan Kolb

Landschaftsgärtner🤤

Vor 2 Monate
Jonathan Kolb
Jonathan Kolb

Habe schon mit 14-16 so große dachstühle abgerissen #alleine

Vor 2 Monate
Crocolate
Crocolate

Ich arbeite jeden Tag auf dem Bau Bin Azubi als Parkettleger

Vor 2 Monate
Jörg Lautenschlager
Jörg Lautenschlager

Sicher ist es abwechslungsreich aber ein gelernter Spengler verdient um die 1300 netto. Für des geld kann man auch ohne Ausbildung beim KFC oder McDonald’s an der Kasse oder in der Küche arbeiten und man verdient das gleiche

Vor 2 Monate
Dronen Freestyles
Dronen Freestyles

unterwegs mit DachPro😂💪

Vor 2 Monate
Blindfish
Blindfish

Der Akzent von dem Typ is so geil😂

Vor 2 Monate
Entfernter Verwandter
Entfernter Verwandter

Ich bin System..bla Ist auch ein vernünftiger Job. Und da verdient man auch nicht viel mehr..

Vor 2 Monate
Florian Pieces
Florian Pieces

Bin dachdecker mit leib und seele ich brauch die höhe und gute luft

Vor 2 Monate
Claas Axion
Claas Axion

Top Video aber geh mal in den Beruf der Forstwirtschaft oder in die Landwirtschaft ein dann weißt du was harte Arbeit ist

Vor 2 Monate
Zumpel
Zumpel

Ich bin 15, habe einen Hauptschulabschluss und bin anlagenmechaniker im 1 Lehrjahr weil mich Büro null packt, ich wollte immer was Handwerkliches machen

Vor 2 Monate
Daniel Trummer
Daniel Trummer

Holy Makeroni !!!

Vor 2 Monate
Alexander Hartmann
Alexander Hartmann

Du hast noch beim weggehen den Klettergurt an 😂🤦🏽‍♂️ Als war der Abschied nur für die Kamera 🤔

Vor 3 Monate
Dieser Kanal existiert nicht mehr
Dieser Kanal existiert nicht mehr

In der Schweiz (Zumindest in meiner Umgebung) machen rund 75% eine Ausbildung als Handwerker. Ich arbeite z.B als Elektro-Installateur mit einem lohn von 450.- pro monat.

Vor 3 Monate
Lol
Lol

Der Praktikant😂😂😂

Vor 3 Monate
Henry Fellner
Henry Fellner

In meinen Arbeitsumfeld schliessen schon Betriebe Dachdecker Spengler ,wegen Personalmangel .sehr Schade,arbeite seit 45Jahre in dem Beruf dach pro macht weiter so❤👍👍👍

Vor 3 Monate
KNOEDEL _CS
KNOEDEL _CS

Wie wärs mal mitm Tag im Rettungsdienst :)

Vor 3 Monate
Philipp K
Philipp K

Nein, kann mir nicht vorstellen! Die meisten Menschen die aus der Großstadt kommen sitzen zuhause vorm fernseher oder pc machen dann ne Ausbildung zum Bürohengst und wissen es NICHT ZU SCHÄTZEN das es Leute gibts die sich jeden Tag aufs Neue den Arschaufreisen. Klug schnacken können sie ja alle. Vielleicht hat der eine oder andere schon kapiert der auch WIRKLICH ARBEITET und NICHT ARBEITEN LÄSST das er im endeffect eigentlich in der Bimbo Abteilung ist. Warum gibts es die Leibeigenschaft nicht mehr? Keibe ahnung aber das lustige es gibt immer irgend welche Dummen die sich auf die Scheiße einlassen.

Vor 3 Monate
der herrbert
der herrbert

Erstmal Respekt zu deinem Tag auf dem Bau 😎👌🏼 klasse Video... die Jungs von Dach Pro sind eh der Knaller 😍😍😍 Es wird nicht mehr lange dauern, da wird deren Dachdecker Gesellenbrief oder meiner als Maurer mehr wert sein als ein Studium... es gibt ja kaum noch Nachwuchs in diesen Knochenjobs, wie der Mathias in dem Video bereits erwähnt hat... Eines Tages schreien Sie um Hilfe nach den Handwerkern 😎👌🏼 Dann sitzen wir am längeren Hebel, was das von oben herab sehen angeht 😁😁😁

Vor 3 Monate
sebastian n
sebastian n

DachPro beste Truppe!!!

Vor 3 Monate
BaumeisterFlo
BaumeisterFlo

Hasse den Begriff Bauarbeiter. Es gibt diesen Beruf nicht. Das ist wie wenn man Büroarbeiter sagt. ... Hört sich blöd an.

Vor 3 Monate
CaseraphInseloraEnzo
CaseraphInseloraEnzo

Ich mach auch körperliche Arbeit. Allerdings nur 15/17h die Woche. Mehr wäre für mich zu krass. 😄 Ställe misten. Könnte man aber nicht Damit vergleichen. Respekt an alle die diesen Job ausüben. 👍 Ich liebe meinen Job. 😊❤

Vor 3 Monate
Eddie No2
Eddie No2

Großer Respekt meinerseits an alle aufm Bau oder in ähnlichen Berufen.. Als angehender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sitz ich normal nur am PC. Mein Bruder hat sich letztes Jahr n Haus grkauft, BJ 1904. Jede Woche noch zusätzlich zur Arbeit dann noch ca 14h auf der Baustelle, egal ob bei 35°C die Sonne brennt oder im nicht isolierten Fachwerkhaus bei -5°C, das is n ordentlicher Knochenjob. Respekt dafür!

Vor 3 Monate
thisis daniel
thisis daniel

Warum schickt ihr da ne Frau hin?

Vor 3 Monate
FifantastischTV Support
FifantastischTV Support

hier geht's nicht um DEN beruf der hier gezeigt wird sondern viel mehr allgemein auf dem Bau! bi. selber auf der Baustelle unterwegs so lange es Ausländer giebt die sogar unter den Mindestlohn arbeiten Polen Russen Rumänen Portugiesen. Türken usw arbeiten alle für noch weniger als wir Deutschen leider wird die Politik nichts gegen machen billige Arbeitskräfte aus den Ausland holen und wir hier verhungern und ackern wie die blöden Tag für Tag! Drecks piss Politik hier zu Lande

Vor 3 Monate
marvin Burbach
marvin Burbach

Seit 2 jahren auf dem bau. Von 6 bis mindestens 6 und ich liebe es immernoch

Vor 3 Monate
posity
posity

Das ist also der Praktikant von DachPro

Vor 3 Monate
Christian Schneider
Christian Schneider

Herrlich die ganzen Kommentare von einigen Frauen. Hier die Kerle loben und drei Ecken weiter nach Gleichberechtigung schreien.

Vor 3 Monate
Mero 353
Mero 353

1 Monat musst du mal dort mit arbeiten, ein Tag ist garnichts.

Vor 3 Monate
Fabian Wloch
Fabian Wloch

Find ich ein echt tolles Format, so kriegen viele mal einen Einblick in verschiedene Berufe. Was ich mal schön finden würde: Als "Logistikmitarbeiter" bei UPS oder FedEx am Flughafen. Oder das Ausladen von Gepäck aus Flugzeugen. Also nicht als Paketbote der die letzten km fährt und Zuhause abliefert, sondern wirklich *im* Verteilzentrum am Flughafen, wo die Container/LKW ausgeladen werden etc. Also falls sich ein Unternehmen dazu bereit erklärt... Man weiß ja nie. Am Flughafen Köln/Bonn sind ja einige Logistikunternehmen.

Vor 3 Monate
DACH PRO
DACH PRO

Glückwunsch zu 100k!!! 😁😁😁👏👏👏

Vor 3 Monate
HansivomTV
HansivomTV

I bims 1 Tag auf dem Bau vong eins Arbeit her.

Vor 3 Monate
LaNoir
LaNoir

Tipp: 1 heißt Eins und nicht ein, so vong 1 nicer Titel her und so

Vor 3 Monate
Rap Alemania
Rap Alemania

Garnicht schwer sollen die mal selbstständig werden diese Lappen, und als Studentin (arbeitslos) ist alles schwer

Vor 3 Monate
zimmerbrand93
zimmerbrand93

Sorry vorstellen jeden tag auf dem Bau zu Ackern was soll dazu sagen als Landschafts Gärtner?

Vor 3 Monate
Ευάγγελος Κωνσταντίνος
Ευάγγελος Κωνσταντίνος

Der Job ist noch viel härter als in dieser Reportage dargestellt. Die Reporterin genießt hier Welpenschutz, weil die Kamera mitläuft. Und nicht nur die Arbeit ist härter als dargestellt, sondern auch die Umgangsformen und die Kommunikation unter den Arbeitern.

Vor 3 Monate
Kaan Gürkan
Kaan Gürkan

Erstens warum eine Frau bei einem Männer Job 2tens einen Tag was soll man darauf schöpfen einen Monat mal so zu arbeiten daraus lernt man höchtens was

Vor 3 Monate
diamand1220
diamand1220

stille Genießer junge

Vor 4 Monate
Hello
Hello

ein monat praktikum beim elektriker hat mich davon überzeugt dass ich wohl eher nicht handwerker werde neubauten usw gehen ja aber nach 3 tagen schlitzen und stemmen wars das für mich was spaß angeht

Vor 4 Monate
Kopfnuss Kalli RU
Kopfnuss Kalli RU

Frauenquote für diese Arbeit. #redpill

Vor 4 Monate
Levi Ackerman
Levi Ackerman

Witzig das viele Frauen dennoch nach ner Frauenquote schreien

Vor 4 Monate
badredJKL
badredJKL

Ich bin mit 17 in eine Dachdecker lehre gegangen habe versagt und bin richtig depressiv geworden weil das ein hart anstrengender job ist. respekt an die leute die das durchziehen und schaffen was mich angeht FICKT EUCH ALLE ich bekomme eh keine rente mehr.

Vor 4 Monate
reporter
reporter

Was machst du denn jetzt? Hast du eine andere Lehre gemacht?

Vor 4 Monate
Tineke on Tour
Tineke on Tour

Gutes Video, habe mir alle bisherigen Kommentare durchgelesen und musste manchmal schlucken... Bin Mechatronikerin für Kälte- Klimatechnik und liebe diesen Beruf! Egal ob Frau oder Mann, wenn man sich für einen Handwerksberuf entscheidet weiß man was auf einen zukommt und dass es anstrengend wird. Die Einstellung ist wichtig! Eine wie oben des öfteren genannte Frauenquote finde ich, egal in welcher Branche, nicht unterstütztenswert, da ich als Frau keinen Vorteil meines Geschlechtes wegen haben möchte. Auch bei den Kollegen hat es etwas gedauert bis ich respektiert wurde und nicht andauernd gefragt wurde ob die Arbeit nicht zu anstrengend sei. Das Wort "Männerberuf" stört mich persönlich. Des Weiteren finde ich die Bezahlung im Handwerk in Ordnung. Als Azubine allerdings konnte ich mir keine eigene Wohnung/Leben leisten. Wenn die Ausbildungvergütung steigen würde (1,50€/h reicht nicht) wären sicherlich mehr Schüler bereit im Handwerk anzufangen, auch weil es viele Weiterbildungsmöglichkeiten gibt.

Vor 4 Monate
Tineke on Tour
Tineke on Tour

Auch das Ansehen von Handwerkern in Deutschland ist leider nicht besonders hoch und mit Vorurteilen behaftet (Beispiel wenn ich neue Leute treffe: "Du siehst gar nicht aus wie eine vom Bau"- wie sieht denn jemand vom Bau aus?). Danke fürs Ansprechen dieses Themas :)

Vor 4 Monate
sneaky man
sneaky man

der erste tag is ned mal der schlimmste, wie schwer das ganze wirklich ist, kann man eig nur nach einem monat mit 40h/woche einschätzen. Ich finds trotzdem gut, dass du über den beruf informierst und damit vielen die möglichkeit für einen einblick in so ein berufsleben gibst.

Vor 4 Monate
Henry Fellner
Henry Fellner

Hallo ! Bin Bauklempner Dach pro finde Euch prima ,macht weiter so,Serien vom Praktikant auch toll.Es lebe hoch das Dachdeckerhandwerk

Vor 4 Monate
ok 70
ok 70

Super Repotage Das zeigt mal richtig wie hart dieser Job manchmal sein kann ! Ich mache ihn seid 30 Jahren

Vor 4 Monate
MrNahazz
MrNahazz

erstmal schön cola und brötchen. das hält den tag über fit.

Vor 4 Monate
petrairene
petrairene

Körperliche Arbeit ist eine Frage der Gewöhnung. Ich hab mal Pferdewirt gelernt und mir geht noch heute, 25 Jahre später ab, jeden Tag morgens einfach erst mal 2 Stunden stramm Stallarbeit zu machen und dann draussen zu frühstücken. Wenn man daran gewöhnt ist ist man abends zwar müde, aber nicht so dass man völlig erschöpft in sich zusammensackt. Man regeneriert auch schnell und ist am nächsten Morgen wieder völlig fit, ohne Muskelkater oÄ.

Vor 4 Monate
jurgi98
jurgi98

Dachdecker zu sein ist recht hart, am Anfang bzw die ersten Monate sehr, aber wenn man es gewohnt ist macht man sich die Arbeit mit Erfahrung selber leichter 💁🏽‍♂️ Hoch das Dachdecker Handwerk 🔨 So, selber Dachdecker und stolz darauf 💪🏽🔨❤️ für die Meisterschule wird gespart 🔨

Vor 4 Monate
Adem Klitsch
Adem Klitsch

Hat sie echt klasse gemacht :) Wie wäre es mit einem Tag im Gerüstbau

Vor 4 Monate
dr0elf
dr0elf

Ich glaube, ich weiß warum "Feministen" keine Quote auf dem Bau fordern. Oder bei der Müllabfuhr. Oder bei der Stadtreinigung. Oder, oder, oder....

Vor 4 Monate
1I2am3Dani4
1I2am3Dani4

Wozu auch, da wird man ja weder reich noch kann man sich ordentlich selbstinszenieren.

Vor Monat
NoName
NoName

Der Job ist anstrengend aber jeder will ein Dach über dem Kopf haben also sollte man den Beruf respektieren! Gerade deswegen weil ich was gutes tue für Menschen und sie trocken und gemütlich zuhause sitzen wollen bin ich jetzt ein Dachdecker!

Vor 4 Monate
NoConvict
NoConvict

Ich kann mir nicht mehr vorstellen jeden Tag ins Büro zu müssen. Auf dem Bau sind die Leute ehrlich und verdienen sich ihr Geld auch so!

Vor 4 Monate
dj_xhard musicundgame
dj_xhard musicundgame

Bei bürojob hab ich blowjob verstanden

Vor 4 Monate
1 RIPxGREYxSHADOW
1 RIPxGREYxSHADOW

Ich Arbeite als Gerüst Bauer das ist ne Nummer für sich.

Vor 4 Monate
V. H.
V. H.

Seit 23 Jahren bin ich auf'm Bau am ackern 👷‍♂️🖖

Vor 4 Monate
Kevin Backhaus
Kevin Backhaus

Mach mal ein Selbstexperiment in der Landwirtschaft als Fachkraft Agrarservice oder Landwirt... das ist genauso anstrengend :P

Vor 4 Monate
Tristesse die Einfältige
Tristesse die Einfältige

Hab ich auch mal als Praktikant gemacht, zwei Monate für's Studium. War 'ne super Sache! :)

Vor 4 Monate
Dipl Ing White
Dipl Ing White

Wenn man schon persönliche Schutzausrüstung trägt, dann bitte auch so dass es einen schützt! 1:23 den Helm locker an der Hüfte tragen wenn man sich unter Lasten befindet? Oder gar einen Hammer nach oben wirft, nicht so sicher... 2:02 das Höhensicherungsgerät, also das Seil, welches über einen Fallstop mit dem Gurt verbunden ist, darf nicht schlaff sein. Dafür kann man an der Seite mit dem Knoten immer stramm ziehen. Ansonsten verlängert sich logischerweise der Fallweg um die Länge des Schlafseiles, dann kann man auch ohne da oben rumturnen ;) Den Gurt stramm ziehen! Passt gerade so eine flache Hand unter die Schlaufen ist er stramm genug! Gerade bei den Männern nicht so uninteressant, es sei denn man ist mit der Familienplanung fertig. ABER ein Glück ist an dem Gerüst das Netz befestigt ;) dann ist der Weg nicht so weit bis zur Landung. Gurt und Fallstop sind wahrscheinlich eh nur zur Beruhigung von Saadet gewesen :D Wenn Dachdecker schon 3000€ verdienen müssen, was müssen dann erst Monteure für Windkraftanlagen verdienen :D Ich lache da über die Höhe ;) Letztendlich macht man aber doch eh das, worauf man Lust hat und was man kann! Genug "Kluggescheiße"... PS: Falls einer aus dem .reporter-Team mal Lust hat, den Arbeitsalltag eines "Windmüllers" zu begleiten, kann ich da bestimmt helfen ;)

Vor 4 Monate
Ben Wegner
Ben Wegner

Willkommen im Dreck.

Vor 4 Monate
EAT_my_HEAT___
EAT_my_HEAT___

Die DachPro Leute sind so geil... Ich feier sie so hart, auch die Praktikanten Serie war mega

Vor 4 Monate
Deutsch Land
Deutsch Land

Die Reporterin sollte mal mit einen Estrichleger, Maurer oder Verputzer mitgehen und schauen wie anstrengend das ist.

Vor 4 Monate
reporter
reporter

Wir haben es Saadet auf die To-Do-Liste geschrieben. :)

Vor 4 Monate
Maik Ganz
Maik Ganz

Natürlich. Mit sein eigenden Händen etwas zuschaffen was anderen nützt, ist sehr befriediget. Dreckige Hände sind halt das Zeichen für sauberes Geld

Vor 4 Monate

Nächstes Video