Hypebeast-Trend: 25.000 Euro im Kleiderschrank


  • Am Vor Monat

    reporterreporter

    Dauer: 10:58

    Mahan ist Teil der sogenannten Hypebeast-Szene: Erst 18 Jahre alt und schon eine Klamotten- und Sneaker-Sammlung, die nach eigenen Angaben mehr als 25.000 Euro wert ist. Darüber macht er auf DE-film Videos und hat Erfolg: In kurzer Zeit sammelte er 90.000 Abonnenten - und das hauptsächlich mit Videos, in denen ihm Leute auf der Straße erzählen, wie sündhaft teuer ihr Hype-Klamotten-Outfit ist.
    Unser Reporter Timm trifft ihn zuhause und erfährt, wie er sich die teure Kleidung leisten konnte. Denn Mahan hat sich das selbst erarbeitet. Durch geschicktes Reselling, heißt: Früh morgens vor den Läden anstehen und hoffen, dass man ein limitiertes Kleidungsstück ergattern kann und es dann für deutlich mehr Geld wieder verkauft. Sein erster Designer-Sneaker ist heute das Dreifache vom Verkaufspreis Wert.
    Viele Kleidungsstücke, die sich Mahan kauft, findet er aber auch selbst gar nicht schön und verkauft sie direkt wieder. Ein pures Geschäft. Wie er vorgeht, erinnert an Börsengeschäfte: Spezielle Seiten im Netz zeigen, wie die Kurse für die einzelnen Klamottenstücke steigen und fallen. Ganz weit vorn in der Reseller-Gunst liegen zum Beispiel die unter Jugendlichen sehr bekannten Streetwear-Marken Supreme und Palace. Und auch Luxuslabels wie Balenciaga und Gucci sind voll im Hype.
    Aber mit welchen Strategien kreieren die Marken überhaupt erst einen Hype? Und kann der nicht schnell wieder abflauen und die Kleidungsstücke somit wertloser machen? Um das zu beantworten, trifft Timm die Blogger von Dandy Diary, dem größten Männermode-Blog in Deutschland. Die wissen: Verknappung durch limitierte Auflagen ist eine geschickte Strategie. So wird die eigene Marke heiß begehrt - solange man nicht den Fehler macht und alles in Massen produziert.
    Stars und Influencer werden von den Labels bezahlt, damit sie sich in Modeschauen setzen und die neuste Kollektion tragen. Dass der Hype um die angesagten Marken auf einmal vorbei sein könnte, ist unwahrscheinlich laut der Blogger von Dandy Diary. Viel wahrscheinlicher ist, dass sich einfach nur die Zielgruppe verschiebt. Das kann aber schnell passieren. Denn Mode ist schnelllebig. Vor allem in der Hypebeast-Szene.
    Die Reportage ist auch Teil der funk-Themenwoche "Fast Fashion". Alle Videos findet ihr hier: soaptimiste.com/play/PLTtRSLQfF0cOfGmxksYIgrjeDvBFtGsUG
    Musik:
    Ufo361 - Balenciaga, OK Kid - Erinnert, Capital Bra - Nur noch Gucci, Shindy - ROLI
    Team: Timm Giesbers, Maximilian Humpert, Maik Arnold, Julia von Cube, Katrin Schlusen
    Ihr findet uns auch hier:
    Twitter: twitter.com/reporter
    Facebook: facebook.com/reporter.offiziell/
    #reporter gehört zu #funk:
    DE-film: soaptimiste.com/us/funkofficial funk Web-App: go.funk.net
    Facebook: facebook.com/funk/

    Hypebeast  Markenklamotten  Hype-Marken  Hyperbeasts  Lifestyle  Markenkleider  Markenkleidung Doku  Mode  limitierte sneaker  limitierte schuhe  Kollektion  Dandy Diary  Klamottenhype  Kohle machen  kleider  style  männermode  designer sneaker  influencer mode  streetwear  hype mode  reselling  limitiert  resell marken  modeblog  klamottenhype  kohle machen mit klamotten  klamottensammlung  mahan  instagram klamotten  jakob haupt  luxuslabel  wieviel ist dein outfit wert  Fashion  balenciaga  supreme  

Timm Giesbers
Timm Giesbers

Ich würde mich wirklich auch als Mode-Fan bezeichnen, ich folge tausenden Fashion-Accounts auf Instagram, stöbere Tumblr durch und habe eine ganze Seite Shopping-Apps auf meinem Smartphone. Aber: Mit 18 hatte ich persönlich keinen Kleiderschrank im Wert von 25.000 Euro. Wahrscheinlich komme ich auch heute nicht auf so einen Wert. Aber: Ich habe wirklich Respekt vor Mahan, weil er sich das selbst erarbeitet hat! Ich frage mich deshalb etwas anderes: Wieso ist Kleidung so teuer, die nur deshalb einen "Wert" hat, weil ein großes, für möglichst viele erkennbares Markenlogo darauf zu sehen ist? Ich finde, fair hergestellte, qualitativ hochwertige Mode darf gern - und sollte vielleicht auch - teurer sein. Ich persönlich lehne große Markenlogos ab - schon allein, weil ich das einfach nicht sonderlich stylisch finde. Wenn aber eine teure Marke wirklich auch Wert auf die Produktion und Qualität legt, dann ist für mich ein hoher Preis gerechtfertigt. Was denkt ihr dazu?

Vor Monat
Der Swag heiligt die Mittel
Der Swag heiligt die Mittel

Die bessere Frage ist warum geben Menschen so viel Geld für Kleidung aus wenn Sie damit soviel klügere es machen könnten

Vor 12 Tage
AS
AS

Ich finde man merkt schon einen gewaltigen Unterschied zwischen einem H&M hoodie oder z.B. einem stone island hoodie. Daher hab ich so 5 pullover, die zwar etwas teurer sind, aber dafür nicht 20 H&M Pullis, die keine Qualität haben aber dann insgesamt gleich viel kosten. Denn H&M Produkte haben eben nicht so hohen Qualitätsstandard und gehen schneller kaputt. Meine Devise: Qualität vor Quantität

Vor Monat
Pablo Ataji
Pablo Ataji

Scheiss egal ob teuer oder nicht Wenn du fett bist nützt es auch nichts (nix gegen dicke Leute) aber ja die teuren luxusklamotten machen dich auch nicht besser darunter bist trotzdem der selbe lelek

Vor Monat
Moritz Stöttner
Moritz Stöttner

+jojo spieß supreme tees kosten 40-60€ lol

Vor Monat
Stephan clean
Stephan clean

+Raising Ja klar haha aber dann geht es einem ja nicht mehr besonders darum, was man trägt sondern einfach dass man einen qualitativ guten Pullover hat für einen gerechten Preis. Bei den teuren Sachen geht es ja darum, was draufsteht/ wie viele Produziert wurden und so weiter

Vor Monat
Alexander Ridler
Alexander Ridler

25k für Klamotten ausgeben, dann aber auf billige Plastik Kleiderhaken hängen... Ein Sinnbild.

Vor 5 Tage
CooleSockeJr.
CooleSockeJr.

Von dem Geld würde ich um die Welt reisen

Vor 6 Tage
Der Burner
Der Burner

Ist der Reporter schwul?

Vor 7 Tage
Der Burner
Der Burner

+reporter Ist es nicht, es interessiert mich nur persönlich.

Vor 4 Tage
reporter
reporter

Weshalb sollte das relevant sein?

Vor 6 Tage
Unicorn XD
Unicorn XD

LOL Mahan

Vor 7 Tage
Herr Schmidt
Herr Schmidt

Teure Klamotten und teure Autos, sind zum Kompensieren da.

Vor 7 Tage
Der Anglizismenschreck
Der Anglizismenschreck

Ich Strick meine Kleidung noch selber und Bau mir Schuhe aus Holz

Vor 9 Tage
Efty Frk
Efty Frk

Bruder muss los

Vor 9 Tage
tom sebart
tom sebart

schwul

Vor 9 Tage
nur die SGE !
nur die SGE !

Der eine typ ist doch völlig stoned :D

Vor 9 Tage
Unboxcomedy King
Unboxcomedy King

Dieser Kameramann kann nicht nüchtern sein!

Vor 10 Tage
P. Barg
P. Barg

Viele Leute verstehen die moderne Mode nicht, aber es ist wirklich so, dass man Stil haben muss, damit man die volle Wirkung erzielt. Dieser Mahan kann tragen was er will, er sieht aus wie ein random Burger King Kunde. Wenn man wirklich Stil hat und den „Vibe“ vermitteln kann, sieht auch mit einer Jacke von Jack Wolfskin gut aus. Gerade Marken wie Vetements oder Balenciaga verlangen unglaubliche Preise für qualitativ durchschnittliche Kleidung. Der „Normalo“ empfindet das als hässlich, aber der Kunde, der 1000€ für einen normalen Hoodie zahlt, kann sich somit von ihm distanzieren und sich ausdrücken.

Vor 10 Tage
Anne Barry
Anne Barry

Bei den beiden Modebloggern sieht der linke total krank aus und spricht so hektisch. aber das ist nur mein persönlicher Eindruck

Vor 10 Tage
Dirk Krone
Dirk Krone

Was die Leute bezahlen Kumpel meinte einen lime C36 Amg fahren zu müssen, nu haben wir drei stück in der Strasse stehen von den Lime waht was los in deutschland bin 32 fahre VWt4 bin nu schlechter als alle anderen ;:-)) Was aber die meisten nicht wissen habe das seltenste Auto hier in Deutschland aus 1 Hand Volvo 780 den gibt es nur zwei mahl hier in deutschland zugelassen :::-))) Da ist ein bugatti chiron massenware :-)))

Vor 10 Tage
Dirk Krone
Dirk Krone

Alter wo sind wier hier in deutschland hingekommen wenn der dumme kleine dicke türcke oder wie es geschrieben wird wie wäre es einfach arbeiten gehen nicht umsonst haben wir fachmangel !!!"

Vor 10 Tage
Tobias Berndt
Tobias Berndt

Digger ich denk mir halt:Er hat das Geld selber verdient lass ihn doch

Vor 10 Tage
Bear happs
Bear happs

Haha lol er kauft sich Klamotten für 25.000€, welche im 50€ Regal stehen, wohnt in einer 1 Zimmerwohnung und sein einzigstes Einkommen ist YT und Klamotten weitervekaufen. Ohh man wie kan man nur so werden?! 😂😂😂😂

Vor 11 Tage
Bear happs
Bear happs

Ziemlich unnötig da kiff ich lieber

Vor 11 Tage
bcazk
bcazk

rly? niemand mit ahnung gefunden? der schlechtesten von allen genommen

Vor 11 Tage
zKingRaiinz21 CoD
zKingRaiinz21 CoD

Man braucht keine pullis von supreme oder sonst was ein outfit von h&m kann besser aussehen solange man es richtig kombiniert

Vor 11 Tage
Flecken Freundin
Flecken Freundin

In meinem Schuljahrgang (8 Klasse!!) kommt es auch vielen Jungs nur noch auf die Marken an. Das hat für mich auch nichts mehr mit Mode zu tun. Jogginghose + möglichst teurer Pulli ist einfach nur hässlich und teuer. Mir unbegreiflich, dass deren Eltern das finanzieren

Vor 11 Tage
Hannah Hafner
Hannah Hafner

Warum gibt man so viel Geld für ein paar Sweatshirts aus

Vor 12 Tage
Anton .S
Anton .S

leder jacke

Vor 12 Tage
Florian Matejka
Florian Matejka

Die Kleidung kann man sich für Geld kaufen, den style aber nicht. Ich finde den Kleidungsstil vom reporter zb wesentlich schöner als der von Mahan. Ich meine die meisten sind schon in die versuchung geraten sich teure Kleidung mit fetten logos zu holen einfach um "dazuzugehören" und um anderen zu gefallen. Aber im endeffekt geht es doch darum wie man das ganze passend kombi iert und nicht wie der letzte clown rumzurennen, weil dieser "hypebeast-trend" für mich persönlich nichts mehr mit Modeinteresse zu tun hat... Die meisten leute sehen darin nur die scheine die sie dadurch machen, wissen aber weder etwas über die marke die sie tragen noch darüber, wer dieses bestimmte piece denn designt und herstellt. Mir steht es natürlich nicht zu das ganze zu kritisieren, und jeder soll wie mahan sagt tragen worauf er lust hat (da man mit günstigen klamotten oft bessere outfits hinkriegt als mit den überteuerten scheiß), dennoch sollte man drüber nach denken ob wildes "hauptsache teuer"-outfit zusammenwürfeln denn noch was mit mode und eigenem style zu tun hat.

Vor 12 Tage
reporter
reporter

Interessanter Gedanke! Tatsächlich ist es so, dass Kleidung immer etwas aussagt. Man sollte sich daher gut überlegen, welche Kleidung, was aussagt.

Vor 12 Tage
Paul Sicker Boi
Paul Sicker Boi

Als ob Mahan erst 18 ist

Vor 13 Tage
Timon In
Timon In

Also weil ich gerade gesehen habe, welche Resonanz auf meinen Kommentar gekommen ist, verteidige ich mich mal eben. Natürlich unterstelle ich niemandem irgendetwas. Bei Einkünften dieser Art und der Höhe läge es einfach nur Nahe, dass er einerseits Steuern zahlen muss und das ggf. nicht (richtig) macht. Schon wegen unserem zugegebenermaßen komplizierten Steuersystem. Eine Straftat (jenseits der Gefühlslage) wäre das aber erst, wenn er Steuern vorsätzlich verkürzt. Meine Aussage bezog sich lediglich darauf, dass er Steuern nicht zahlt - nicht auch darauf, dass er das vorsätzlich (willentlich und wissentlich) tut. „Eine Straftat vorgeworfen“ habe ich ihm nicht - es auch nicht beabsichtigt. Das war auch schon erkennbar an der Formulierung: „eine These aufstellen“ - also eine Vermutung, fern ab von Beweisen. Das Ganze war vielmehr als Scherz gemeint, was die Mehrheit zum Glück auch verstanden hat. Trotzdem habe ich meinen Kommentar gerne gelöscht. Ehrlich gesagt hätte ich von Timm sowie Teilen der Community etwas mehr erwartet.

Vor 13 Tage
uǝıןnɾ
uǝıןnɾ

Wow. Ich finde es echt super, wie viel Ahnung die Hypebeast-Gegner in den Kommentaren haben..

Vor 13 Tage
masm
masm

Mahan der alte Steuerhinterzieher

Vor 14 Tage
Jordan
Jordan

Mahan hat paar nice pieces und Schuhe, aber überhaupt keinen Style. Im stehen die Sachen garnicht, ob das jetzt an seiner Figur liegt oder einfach weil er’s scheiße kombiniert weiß ich nicht

Vor 14 Tage
Jay Braker
Jay Braker

Sollte der Herr Mal irgendwann abnehmen ist der Schrank für ihn keinen Pfifferling mehr wert xD

Vor 14 Tage
GrinchyBoby
GrinchyBoby

Junge dieser mahan ist der dickste bob 0 style und denkt damit wäre er krass alleine meine Schuh Sammlung ist soviel wert wie seine ganze Sammlung ahahahq

Vor 15 Tage
David Vos
David Vos

ich bin ein ziemlich großer Mode-fan, ich habe auch selber bestimmte Sachen von Gucci und Louis Vuitton. ich finde aber das man sich solche Klamotten nur kaufen sollte, wenn man sich diese auch wirklich leisten kann. genau so wie Mahan. er hat hart dafür gearbeitet und konnte sich das auch wirklich leisten. ich kenne aber auch Kinder deren Eltern leben von harz 4 und tragen Gucci, Louis Vuitton, Supreme und Burberry. dabei gibt es zwei Arten, entweder es sind sehr billige Fakes, oder sie haben die Miete dafür geopfert.

Vor 16 Tage
Tokyo
Tokyo

Er hatte den Calvin Klein Hoodie an den ich mir gestern gekauft hab 😂🙏🔥🙏#hypebeastistmwinleben🙏🔥🙏

Vor 16 Tage
Böser Pelikan
Böser Pelikan

Hypebeasting ist so dumm, solche Leute haben ABSOLUT KEINE AHNUNG von Mode

Vor 16 Tage
Franz Tube
Franz Tube

Wer wurde früher auch noch von seinen Eltern eingekleidet‚ weil man von den Marken noch keine Ahnung hatte😂 ja das hat sich jetzt bei meinen Geschwistern geändert‚ die kennen sich mit Mode und Marken schon besser aus‚ als wie ich und die sind noch unter 14

Vor 18 Tage
A Potato!
A Potato!

MAHAN DER EHRENMANN GÖNNT SICH! :D

Vor 18 Tage
REVOLVER RED DEAD
REVOLVER RED DEAD

0:31 meine worte

Vor 18 Tage
maik strauss
maik strauss

Wertanlage 😂😂😂ihr seit so hängengeblieben!!!

Vor 19 Tage
Givenchy 17
Givenchy 17

Der kommt mit den Anziehsachen niemals auf 25.000€. Außerdem resellt der Spacken kein bisschen.

Vor 19 Tage
Gasser Markus
Gasser Markus

Das einzige was mich erschrexkt er ist 18 😅😅😅

Vor 20 Tage
Lol Brol
Lol Brol

1:11 bis 1:24 R.I.P. UFO 361

Vor 20 Tage
Samir Kukubra
Samir Kukubra

Lutscht Mahan alle eine was los bei euch ihr Opfer

Vor 20 Tage
it's rubi
it's rubi

Er sieht aus wie23

Vor 20 Tage
hektor dich
hektor dich

Junkies reden über “Mode” witzig

Vor 21 Tag
Luca Damski
Luca Damski

1:36zeig mir mal deine teuerste Klamotte????

Vor 21 Tag
MOIN FELIX
MOIN FELIX

Mahan Ehrenbruder🔥💪

Vor 21 Tag
Allen Allen
Allen Allen

Man sieht mit einer fetten Wampe und Doppelkinn auch in Designerkleidung nicht gut aus. Mit gesundem Körper mehr oder weniger trainiert, sieht man auch in Klamotten von H&M gut aus. Reizüberflutung der Marken von Kopf bis Fuss. Kirmes style.

Vor 21 Tag
NoName !
NoName !

Bin kein hypebeast aber mein schrank ist minimum genau soviel wert😏

Vor 21 Tag
Mr. oG
Mr. oG

der style von dem reporter ist meiner meinung nach einfach viel geiler

Vor 21 Tag
reporter
reporter

Timm bedankt sich :)

Vor 21 Tag
Moritz Beckmann
Moritz Beckmann

Marken sind mir persönlich sehr wichtig : Ich hab : 1 gucci shirt 1 Balenciaga shirt 1 versace gürtel 1 gucci gürtel 1 gucci cap 1 vetements cap 1 mcm geldbeutel 1 LV geldbeutel 1 Gucci Umhängetasche 1 gucci latschen

Vor 22 Tage
SSuprazy XIIV
SSuprazy XIIV

25,000€ Kleiderschrank wen will er veraschen haha keine Ahnung von Mode und redet groß bitte hör auf mit YouTube und nehmt das Video runter ist einfach eine Blamage das du dich Hype beast nennst und du dich fühlst haha.

Vor 22 Tage
Drip Ym
Drip Ym

Man kann ehrlich niemand schlechteren als mahan befragen 😪

Vor 22 Tage
Y S
Y S

Was für Opfer 😂

Vor 22 Tage
schnerrbert haze
schnerrbert haze

Dieser moment wenn du dich fragst was mit der welt falsch läuft 🤔25.000 cash für klamotten aus dem grund weil balenciaga drauf steht wie durch gefickt muss man bitte seit fremd schämen grade an Weihnachten wo es menschen in andern ländern wie africa scheiße geht und die net ma schuhe an haben

Vor 23 Tage
Samsung Nokia
Samsung Nokia

Made in asia...950 euro

Vor 23 Tage
ocBTyga
ocBTyga

fast jedes seiner Kleidungsstücke sieht scheiße aus gg bro hast erreicht

Vor 23 Tage
6ix 9ine
6ix 9ine

Gönnt es mahan doch ihr scheiss neider

Vor 23 Tage
Huawei User
Huawei User

Egal wie viel hype nichts kommt an ein gut sitzendes schwarzes tshirt ran :P

Vor 23 Tage
sewagii
sewagii

1:08 Ich könnte jetzt nicht sagen, warum das Outfit 2.585€ Wert sein soll. Wobei ich auch absolut keine Ahnung von "Mode" habe. Ich würde ja noch verstehen, wenn man der Kleidung noch den Wert ansehen würde xD Aber bei solchen Sachen muss man sich auskennen und selbst wenn man sich auskennt bezweifel ich, dass man da Markenklamotten ohne genau hinzuschauen erkennt? 1:29 Die sehen für mich auf die Entfernung wie ganz normale Schuhe aus. 1:51 Wenn das ordentlich verarbeitet ist, warum nicht. Wenn man sowas gerne sammelt, warum nicht. Ich kann es nur nicht nachvollziehen, warum man ständig den Preis erwähnen muss. Aber das ist vermutlich auch der Grund warum ich es nicht verstehe. 3:10 Handelt er schon gewerblich damit? 3:25 Hat sowas wirklich "Wertstabilität"? Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass man sich sowas regulär kauft und es später für den gleichen Preise wieder verkauft. Ich hab auch einen Kunden der was sammelt und der ist fest der Überzeugung, dass er wenn er etwas für 50€ kauft er es auch wieder für 50€ verkloppen kann bzw. das noch im Wert steigt. Gerade bei den Kram kann ich mir wirklich vorstellen, dass es künstlich durch die ganzen Instagramm-Typen und YouTuber gehypt wird. Ich würde das als "Anlage-Blase" bezeichnen., ich hätte da keinen Vertrauen in den Wert. 3:36 Er muss gewerblich tätig sein!? 9:24 WTF ¯\_(ツ)_/¯ 10:38 Wie lange gibt es den so einen Hype schon? Bei so Marken wie Gucci denke ich auch, dass die natürlich generell auch in 10, 20 Jahren noch etwas an Geld bringen. Aber hat da wirklich mal Jemand untersucht bzw. sich Gedanken gemacht wie da die "Wertentwicklung" ist? Es gibt immer besondere Modelle die herausstechen, aber die große Masse der Artikel? Ich denke wir sind jetzt auch gerade in einem Zeitalter, wo die Sachen extrem gehypt werden und demzufolge die Unternehmen auch viel produzieren. Was da in ein paar Jahren ist kann doch kein Mensch sagen.

Vor 23 Tage
Fashionboost
Fashionboost

mega guter reporter

Vor 23 Tage
Kain
Kain

6:20 oh stabil

Vor 24 Tage
Kain
Kain

Er hat ein 2-äugigen ( weiß nich wie man es genau sagt ) Schrank und seine teuersten Sachen sind maximal 500€ wert, wie kommt der auf 25k? Und vor allem warum geht der nicht abnehmen

Vor 24 Tage
Arness e
Arness e

Ich geh immer nach China dort gibt es die Sachen 1:1 für wenig Geld LOL

Vor 24 Tage
Max Max
Max Max

Der dude hat keinen Style keine Ahnung Und null Akzeptanz in der Szene

Vor 24 Tage
sofia official
sofia official

sehr sympathisch der mahan :)

Vor 24 Tage
Mu K
Mu K

Zahlt der junge Mann denn auch schön seine Steuern wenn er Kleidung „resellt“?

Vor 24 Tage
KeineWerbung
KeineWerbung

Ich finde dass die Mode Freaks, nur so teure Sachen kaufen, weil sie selbst kein Wiedererkennungswerte haben.

Vor 24 Tage
justin gabbert
justin gabbert

Mahan kommt sehr serwös rüber🤥

Vor 25 Tage
Capitol
Capitol

Diese Kommentarsektion ist echt traurig.

Vor 25 Tage
ASMR Sulluj
ASMR Sulluj

WTF 18😲

Vor 25 Tage
essex189
essex189

beider sehr sympatisch, sehr interessantes Video

Vor 25 Tage
UniVersaL45 TheDon
UniVersaL45 TheDon

Hatet den jungen doch nicht, er macht Business! Ist doch gut.

Vor 26 Tage
Colin Meng
Colin Meng

Ich halte nichts von Marken, wenn ich ehrlich bin würde ich nicht einmal ein geschenktes Markenoutfit anziehen, weil ich den Hype nicht unterstützen will und es protzig und respektlos gegenüber anderen, die nicht das Geld dafür haben, finde.

Vor 26 Tage
Colin Meng
Colin Meng

Und ich trage meine 1€ Socken seit Jahren, bis sie kaputt gehen :D Nicht weil ich kein Geld für neue hätte, sondern weil es mich nicht interessiert und ich mein Geld lieber für anderes (Musikinstrumente und Software) ausgebe ^^

Vor 26 Tage
It's time to play
It's time to play

Adidas ... kann sich jeder leisten und keiner lacht drüber :)👍

Vor 26 Tage
Cannabis TV Germany
Cannabis TV Germany

Dieser Wert is Filtiv , diese Marken werden einbrechen das sieht man an Supreme wie schlecht die sich entwickelt haben die Artikel kriegen weniger Hype und weniger wert . Das ist anders als beispielsweise Gold oder eine Rolex . Selbst limitierte Schuhe halten sich nicht ewig kommt einmal n großer restock is wider alles im arsch . Meiner Meinung nach macht euer Geld leichter .

Vor 26 Tage
Cannabis TV Germany
Cannabis TV Germany

Fiktiv

Vor 26 Tage
GLÜHWURM SOSAX
GLÜHWURM SOSAX

Der Lügt der Fette Mahan

Vor 27 Tage
ovoabi
ovoabi

Das Finanzamt freut sich bestimmt zu hören, das der Herr 3000€ im Monat steuerfrei verdient hat.

Vor 27 Tage
AirPods von Lucas
AirPods von Lucas

Hypebeasts sind keine modisch gekleideten Leute. Sie ziehen sich nur teure Klamotten an und sich mit anderen zu profilieren und zu flexen. Ich vertrete Designer, Vintage und Archive Fashion (z.B.: Die Antwerpen 6, Asiatische Designer wie Junja Wantabe oder Number (N)ine aber auch Kleidung wie Prada oder Dior)

Vor 27 Tage
- ALIEN -
- ALIEN -

So hässlich wie die Balenciaga Schuhe sind ist ne Bong noch das Beste was mann daraus machen kann...

Vor 27 Tage
Stamina
Stamina

Ich habe bei mir einen in der Klasse der von mami und papi alles finanziert bekommt und so entwickelt er sich dann auch zu dem "Guck mal was ich habe, neue gucci schuhe etc." typ. Naja.. man kann ihm das nicht übel nehmen.. ist ja schon der 2te Vater.

Vor 27 Tage
Wurst Hans
Wurst Hans

Bis jetzt dachte ich, daß Bitcoin ein kranker Hype ist. Danke, für die Belehrung.

Vor 27 Tage
Marwin
Marwin

Ich finde einige dieser Kleidungsstücke sehen richtig gut aus, aber alleine wegen den großen Markenlogos und weil jeder Normaldenkende mich dann für ein Hypebeast halten würde könnte ich das nie tragen. Zbs. beim JP Performance Merch gibt es ein paar geile Pullis, aber ich würde mir die nicht kaufen wollen, weil dann eh nur gedacht wird, dass ich ein blind hinterherlaufender Fanboy bin, weil den momentan halt jeder mag. Denk ich mir ja selber auch, wenn ich einen mit einer JP-Cap sehe.

Vor 27 Tage
Mia Ma
Mia Ma

Hab noch nie davon gehört 😄

Vor 27 Tage
Carl Son
Carl Son

hauptsache sauber und bequem, kleidung wird erst ersetzt wenn sie kaputt ist.

Vor 27 Tage
Lil Astro
Lil Astro

Ich bin selbst kein „hypebeast“ aber kch geben viel geld für hauder ackermann usw aus,weil och die designs feier

Vor 27 Tage
Mustafa Bahceci
Mustafa Bahceci

Die Leute haben den Bezug zur Realität verloren

Vor 27 Tage
der Karpfenprinz
der Karpfenprinz

Trying to express your individuality with stuff that was created by other people ?

Vor 28 Tage
der Karpfenprinz
der Karpfenprinz

hypebeasts sind mega unsicher und wissen gar nicht wer sie sind. deswgeen immer die definierung über marken von denen sie glauben das tragen leute die so sind wie sie sein wollen

Vor 28 Tage
david db
david db

wenn das teuerste piece 600 kostet ist der schrankinhalt never 25k

Vor 28 Tage
Rbrt Ptr
Rbrt Ptr

Reporter und Mahan absolut keine Ahnung von der Materie

Vor 28 Tage
mmm
mmm

6:33 wie Mahan versucht noch zu reden und dann ein ,,Mach's gut " kommt :,D

Vor 28 Tage
Janik Gerlich
Janik Gerlich

Ich bin auch ein Hype beast Stone Island gucci lui

Vor 28 Tage
Fabian Diemel
Fabian Diemel

Man hat richtig gemerkt wie sich Mahan gefreut hat, mal selber in so nem Video dabei zu sein anstatt immer nur andere Leute zu befragen haha

Vor 28 Tage
macintoshesprit
macintoshesprit

Outfit des Reporters um Längen besser als der gesamte Kleiderschrank von dem fashion Heini

Vor 28 Tage
Bart Mensch
Bart Mensch

Kinder des Turbokapitalismus Sein definiert sich über Besitz und umso mehr man aussieht wie ein Werbebanner umso mehr fühlt man sich geachtet. Zurück auf die Bäume wir habens verkackt.

Vor 28 Tage
- Pᴇʀғᴇᴄᴛ Cʀɪᴍᴇ -
- Pᴇʀғᴇᴄᴛ Cʀɪᴍᴇ -

Ich sag nur.. "ED HARDY"

Vor 28 Tage
Gest030
Gest030

kann man nicht essen, interessiert mich nicht....

Vor 29 Tage
acquahism
acquahism

LoL Mainstream darf in Youtube reinschauen... Diese Kack "How much ist YouTube Outfit Videos aus Hamburg..da werden so Kiddies mit gefälschter Ware befragt (wissentlich). Schaut euch Mal so ein Mahan Video an. Schön abgeguckt beim Original aus London und Schweden welche dort zumindest original tragen.

Vor 29 Tage
Fadi Hafeez Syr
Fadi Hafeez Syr

nicht mal 10000€ kostet sein zimmer +mahan 25000 niemals ich weis was er hat aber nicht sooo

Vor 29 Tage

Nächstes Video