Ballett als Schulfach: tanzen, trainieren, verzichten


  • Am Vor 6 Monate

    reporterreporter

    Dauer: 12:03

    Tim hat keinen Plan vom Tanzen. Er hat selbst nie einen Tanzkurs belegt, ist auf der Tanzfläche im Club eher so der Typ „Minimalist“ und als Fußballer ist er auch nicht der aller gelenkigste. Ballett ist für ihn eine komplett andere Welt, die schon fast etwas Mystisches hat. Grund dafür sind u.a. Filme wie Black Swan oder Billy Elliott, die Ballett als eine Mischung aus Besessenheit, Konkurrenzkampf und Glamour verkaufen. Aber ist das die Realität? Wie geht es in der Welt der Tänzer wirklich zu und was muss man leisten, um den Sprung auf die großen Bühnen dieser Welt zu schaffen?
    Um das herauszufinden, ist Tim an das Gymnasium Essen-Werden gegangen - das einzige Gymnasium in Deutschland, an dem Schüler neben dem Abi auch eine vorberufliche Tanzausbildung im klassischen und zeitgenössischen Tanz absolvieren können. Voraussetzung ist das Bestehen einer Aufnahmeprüfung, denn die Tanzausbildung am Gymnasium Essen-Werden ist mehr als nur spaßiges Hobby. Die Ausbildung beginnt in der fünften Klasse und reicht bis zum Abitur. Durch eine ministerielle Sondererlaubnis, die einen Tanz-LK ermöglicht, können Schüler sogar eine Abi-Prüfung im Tanzen ablegen - und das bedeutet Training, Training, Training.
    In der Oberstufe trainieren die Schüler bis zu fünf Stunden pro Tag. Einer von ihnen ist Merlin (17). Er ist von zu Hause ausgezogen und wohnt nun in einer Gastfamilie, um das Gymnasium besuchen und die Tanzausbildung absolvieren zu können. Schon seit seiner Kindheit hat Merlin den Traum, eines Tages Profitänzer zu werden - auch wenn das bedeutet, häufig auf Familie, Freunde und Freizeit verzichten zu müssen.Tim begleitet ihn in der Reportage und bekommt viele intime Einblicke, was es bedeutet, Ballett-Tänzer werden zu wollen. Das Training ist hart, der Ton ist rough und der Leistungsdruck extrem hoch. Jeder will der Beste sein, denn die Konkurrenz unter den Tänzern ist hart: Neben dem Gymnasium Essen-Werden gibt es einige weitere Ballettschulen und Akademien, an denen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu Tänzern ausgebildet werden.
    Weitere Infos zur Tanzausbildung am Gymnasium Essen Werden: www.gymnasium-essen-werden.de/ausbildungsziele.html
    „Deutschlands einziges Gymnasium mit Tanz-Abi“ (Der Westen): www.derwesten.de/region/deutschlands-einziges-gymnasium-mit-tanz-abi-id11379547.html
    „In Essen-Werden kann man Abi auch im Fach Tanzen machen“ (WAZ): www.waz.de/staedte/essen/in-essen-werden-kann-man-abi-auch-im-fach-tanzen-machen-id210146185.html
    Weitere renommierte Ballettschulen, Akademien und Hochschulen:
    Ballettschule Hamburg - John Neumeier: www.hamburgballett.de/de/ballettschule/index.php
    Staatliche Ballettschule Berlin: www.ballettschule-berlin.de/
    John Cranko Schule in Stuttgart www.john-cranko-schule.de/ausbildung/
    Palucca Hochschule für Tanz in Dresden www.palucca.eu/de.html
    Ballett-Akademie München(website.musikhochschule-muenchen.de/de/index.php?option=com_content&task=view&id=65&Itemid=548
    Weitere Links zum Thema:
    „Zum Ballett wollen viele doch gut die Hälfte fällt durch“ (Welt): www.welt.de/print-welt/article588969/Zum-Ballett-wollen-viele-doch-gut-die-Haelfte-faellt-durch.html
    „Staatliche Ballettschule Berlin: Wenn der Traum weh tut“ (Berliner Morgenpost): www.morgenpost.de/familie/article104238193/Wenn-der-Traum-weh-tut.html
    „Staatliche Ballettschule Berlin: Leiden und Hoffen im Ballettinternat“ (Spiegel Online): www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/staatliche-ballettschule-berlin-schoenheit-und-schmerz-a-1057589.html
    „John-Cranko-Schule Stuttgart: Hingabe und Schmerz“ (Badische Zeitung): www.badische-zeitung.de/suedwest-1/john-cranko-schule-stuttgart-hingabe-und-schmerz--72926752.html
    Musik:
    Dance of the Sugar Plum Fairy - Harry Farri
    Rondo Galante - Leo Nissin
    Giselle Intermezzo - Leo Nissin
    Team: Tim Schrankel, Svenja Kellershohn, Katrin Schlusen, Julia von Cube, Julius Krenz
    Ihr findet uns auch hier:
    Twitter: twitter.com/reporter
    Facebook: facebook.com/reporter.offiziell/

    Ballett  tanz  ballettlernen  training  ausbildung  talent  Schule  Gymnasium  tanzen  lernen  Ballettschule  ballett kinder  münchen ballett  nussknacker  schwanensee  black swan  ballett revolution  dresden  gymnasium essen werden  Tänzer  Ballett tänzer  Tanzgymnasium  reporter  reportage  Dokus  Tanzlehrer  berufung  zweifel  rampenlicht  showgeschäft  show  geschäft  druck  leistung  streß  disziplin  tutu  arbeit  leidenschaft  ballerina  ehrgeiz  perfektion  kunst  auftritt  dehnen  sport  choreografie  Kinder  Jugendliche  

Tim Schrankel
Tim Schrankel

Erstmal ein dickes Danke an dich Merlin für die Offenheit, mit der du mir alles erklärt und gezeigt hast. Ich hab echt Respekt vor dem, was ihr da täglich leistet und wie du für deinen Traum dein eigenes Ding machst. Ich glaube nicht, dass ich das könnte, über so lange Zeit für mich alleine zu „kämpfen“. Wie seht ihr das?

Vor 6 Monate
Christiane Serobanyane
Christiane Serobanyane

Man kämpft gemeinsam, manchmal alleine und manchmal gegen sich selbst, aber wenn man es nicht tut und diese Leidenschaft hat und ignoriert macht einen das oft noch mehr kaputt. Ich tanze so viele Jahre und werde total unerträglich für mein Umfeld wenn ich zu lange Pause habe.

Vor 25 Tage
Emelie Schmidt
Emelie Schmidt

Ich tanze auch Ballett seid 10 Jahren und zurzeit 4 mal in der Woche. Wir trainieren in einer kleinen Gruppe auf eine Prüfung hin und das ist sehr unterstützend das man sieht man ist nicht alleine. Klar jeder arbeitet an seinem eigenen Körper jedoch unterstützt man sich und ist beinahe genauso stolz wenn jmd anderes etwas gut gemacht hat als wenn man selber etwas gut macht. In der Gruppe gibt es wenig konkurrenzdenken als dann in der "Arbeitswelt". 😊 LG

Vor 5 Monate
Lilo Ruf
Lilo Ruf

Finde die Hingabe der Jugendlichen großartig, jedoch ist es bei allen Künsten so, dass man ein enormes Maß an Leidenschaft, Talent und Disziplin braucht. Beispielsweise bei Musik und dem Erlernen von Instrumenten gehen viele Jahre ab dem sehr jungen Alter von bspw. 4/5 Jahren ins Land mit täglichem Üben und Training bevor überhaupt die geringste Chance besteht das zum Beruf zu machen. Wenn denn das Talent und der Fleiß reichen.

Vor 6 Monate
no way
no way

Ich finde es eigentlich weniger stressig für mich alleine zu arbeiten als mit einem ganzen Team zusammen. Alleine kann man sich ganz auf die eigenen Bedürfnisse konzentrieren, das eigene Tempo gehen und man fühlt sich nicht die ganze Zeit beobachtet. Die Zeit in der man mit dem Team arbeitet finde ich viel anstrengender als die Zeit die man für sich alleine nochmal was übt. Ich glaube für den Jungen in dem Video ist es auch eher entspannend am Ende des Tages nochmal alleine im Raum zu sein und in Ruhe die Übungen zu machen die für ihn wichtig sind.

Vor 6 Monate
natalie meier
natalie meier

Für meine Leidenschft würde ich ALLES TUN!! wieso alleine; den ganzen Tag ist man in der Gruppe und an sich arbeiten muss jeder alleine, auch im normalen Leben!

Vor 6 Monate
Lilly Chilli
Lilly Chilli

Ich finde der Reporter ähnelt ein bisschen Jude Law. 😂

Vor 2 Tage
spam alicious
spam alicious

Sorry aber wie der Typ da von der sog. "Peitsche" spricht, damit was weitergeht, da kommt mir alles hoch. Aber leider gibt es viel zu viele Typen grad "Künstler" die meinen andere unterdrücken zu müssen, damit sie sich selbst besser vorkommen. Echt armselig...

Vor 5 Tage
Elisabeth Sonuga
Elisabeth Sonuga

So ist sie jetzt unfassbar Distance Body on The rocks Kasse kassieren as a worker Distance Body on The rocks on Air Distance Check 1Euro Ich habe Wut

Vor 7 Tage
reporter
reporter

Wie bitte?

Vor 7 Tage
Julia S
Julia S

Ich tanz zwar nicht, aber ich versteh den Merlin schon mehr als der Reporter. Ich glaub er versteht das total falsch, indem er da aus irgendnem Grund nur den Wettbewerbsgedanken sieht. So denkt doch auch kein angehender Pianist, Schauspieler oder auch Arzt oder sonstwer. Was ist daran falsch, wenn man für sich selbst ehrgeizig ist? Ich z.B. habe Mannschaftssport schon immer gehasst 😜

Vor 9 Tage
Shaanthi Gunasekara
Shaanthi Gunasekara

Ich finde Jungs die Ballett tanzen attraktiv

Vor 11 Tage
MaxiFlower
MaxiFlower

Tolle Reportage!

Vor 23 Tage
Denise Bakker
Denise Bakker

Hallo kann mir vllt jemand sagen ob man in der 10 klasse noch auch diese schule wechseln kann? Danke

Vor 25 Tage
Denise Bakker
Denise Bakker

+reporter Danke😊

Vor 25 Tage
reporter
reporter

Hey Denise! In der 10. Klasse ist es normalerweise problemlos möglich die Schule zu wechseln.

Vor 25 Tage
Mac Swagdaddy
Mac Swagdaddy

haaa...gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaay

Vor 25 Tage
marius BL
marius BL

Ich will nicht wissen wie vie Fälle es von Machmissbrauch (an sowohlMädchen als auch Jungen) in solch einer Branche herrscht....

Vor 27 Tage
Cheeky Cheeks
Cheeky Cheeks

Wow er is bewundernswert...

Vor 27 Tage
Annika K
Annika K

Also ich find das furchtbar. Interessant auf jeden Fall, aber muss das sein?

Vor 28 Tage
Worgboy
Worgboy

Onkel Bens Reis macht man mit der Verpackung in die verfickten Mircrowelle?

Vor Monat
marvin
marvin

Der uncle Benz reis von h3h3 ;:D

Vor Monat
Miri mel
Miri mel

Sehr sehr netter und einfühlsamer Moderator.

Vor Monat
Dilara Salva
Dilara Salva

Merlin ist bei FitX ja moin

Vor 2 Monate
pretty rhythmic gymnast
pretty rhythmic gymnast

In Berlin gibt es auch noch so eine Schule.

Vor 2 Monate
Leo
Leo

zu kurz!!!

Vor 2 Monate
Kimberly Kirsch
Kimberly Kirsch

Ich werde 'ignoriert' wenn ich etwas stabiler bin und obwohl man die rolle machen könnte? Das ist meiner Meinung nach schon der Punkt wo ich aufhöre zu schauen. Kann ja sein das Ballett super toll ist, aber genauso oberflächlich ist es. Ich bleibe da lieber beim Fussball.

Vor 2 Monate
Sweet Ananas
Sweet Ananas

Ich habe selber 7 Jahre Ballett aber hatte dazwischen kleine Pausen weil mir Ballett irgendwie zuviel Druck gemacht hat. Dieses Jahr werde ich aber weiter tanzen

Vor 2 Monate
Chiara Kaufmann
Chiara Kaufmann

Ich kann euch allen nur die Serie „To the bone“ empfehlen. Dort geht‘s auch um die Umstände und Seiten der Balletttänzer. Super Serie :) Und tolle Doku nebenbei. Ich liebe eure Reihen an Dokus. Ihr macht das echt toll :)

Vor 3 Monate
Lululu Lululu
Lululu Lululu

Sehr professionell ist aber nichtmal diese Schule. An „richtigen“ profi Schulen sind alle viel dünner. Ich tanze auch Ballett und kenne mich recht gut aus. Mit der Figur die manche dort haben wird man an den meisten Akademien nicht mal zum vortanzen eingeladen. Heiß nicht dass sie zu dich sind sondern so tickt die Ballett welt halt...

Vor 3 Monate
Siratee Maychonklang
Siratee Maychonklang

Wo find man das in Hessen

Vor 3 Monate
reporter
reporter

In Frankfurt gibt es die HfMDK (Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main). Dort kann man einen Tanz Bachelor absolvieren. Ein Tanz Abitur ist uns leider nicht bekannt...

Vor 3 Monate
Siratee Maychonklang
Siratee Maychonklang

reporter also auch in Frankfurt?

Vor 3 Monate
reporter
reporter

Die Schule, an der Tim war, war das tädtische Gymnasium Essen-Werden. In der Videobeschreibung findest du auch noch ein paar weitere Schulen und Akademien - aber leider liegt keine davon in Hessen...

Vor 3 Monate
Hello
Hello

ich dachte erst mein elektrotechnik gymnasium wäre seltsam, dann habe ich in der uni erfahren dass es maschinenbau gymnasien gibt das war für mich bereits verwunderlich tage später auf youtube, *dieses video* alright ich werd demnächst einfach nicht hinterfragen wenn mir jemand anders von seinem LK fach erzählt

Vor 3 Monate
elusivebutsatisfying T.
elusivebutsatisfying T.

Was für eine HAMMER Reportage.

Vor 3 Monate
DG DG
DG DG

Ich habe großen Respekt vor den Schülern. Ich habe schon mit meinem Abitur ordentlich zu tun gehabt.

Vor 3 Monate
Invest.in2018
Invest.in2018

Gibt es heute noch richtige Männer ??

Vor 3 Monate
Invest.in2018
Invest.in2018

+Frankamaria erzähl mir nicht das ein dünner balet Tänzer stärker als ein Fußball Spieler.

Vor Monat
Frankamaria
Frankamaria

+Invest.in2018 doch

Vor Monat
Invest.in2018
Invest.in2018

+Frankamaria Nein eben nicht !

Vor Monat
Frankamaria
Frankamaria

+Invest.in2018 ist so. Punkt

Vor Monat
Invest.in2018
Invest.in2018

+Frankamaria haha ja klar

Vor Monat
andreas blochmanz
andreas blochmanz

Die Konkurrenz in der Akademie ist gar nichts im Vergleich zur Kompanie. Für ihn wäre es wahrscheinlich besser es als hobby zu betrachten.

Vor 3 Monate
Linden SD
Linden SD

Jungs im Ballet? Sehe ich da was falsch?

Vor 3 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Männliche Balletttänzer sind männlicher als so mancher Fußballer, mental total fit und nicht unbedingt schwul. Viele sind glückliche Ehemänner und Väter. Also richtige Männer halt. Dass Ballett als schwul gilt kommt von homophoben Idioten

Vor Monat
Linden SD
Linden SD

dumbolddoor wenn das deine Interpretation vom richtigem Mann unterscheiden mag soll mir echt sein aber ein richtiger man geht ganzer sicher nicht zum Ballet. Würdest du das tun? Warum nicht?!!!

Vor 3 Monate
dumbolddoor
dumbolddoor

Linden SD oh ja, einen richtig anstrengenden sport machen, ultra muskulös werden und jeden tag mit frauen tanzen und sie hochheben... würde kein "richtiger" mann jemals machen hahahaha

Vor 3 Monate
Linden SD
Linden SD

Flying Panda der Punkt ist, kein „richtiger Mann“ macht so etwas. Dazu braucht es ein Hauch von Schwul sein. Da musste mir nix erzählen. Das hat ein junge nicht zu machen!

Vor 3 Monate
Flying Panda
Flying Panda

Du bist wohl deiner Zeit "ein bisschen" hinterher was?

Vor 3 Monate
Blumentopferde
Blumentopferde

Allerdings sollte man sich auch mal überlegen, dass von den Tänzern ja teilweise Untergewicht verlangt wird und die damit ihre Gesundheit gefährden

Vor 3 Monate
Lia R
Lia R

Bin leider zu fett fürs Ballett aber ich liebe es mir Ballett anzuschauen 😍

Vor 3 Monate
Susanne Meyer
Susanne Meyer

Und warum sind in solchen Sälen die Instrumente immer verstimmt???

Vor 4 Monate
Enis Huber
Enis Huber

Bestimmt gay

Vor 4 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Und wenn schon

Vor Monat
Lexie Danvers
Lexie Danvers

Ach ja, gute alte Zeiten. Ich war auch auf der Schule und hatte Tanz LK im Abitur, war eine echt schöne, aber auch anstrengede Zeit! Ich bin aber nicht beim Tanzen geblieben, ich habe mich eher im Gesundheitswesen wieder gefunden. (:

Vor 4 Monate
Marc
Marc

Ich komme mir so schrecklich faul vor, wenn ich den Beitrag sehe :D Da merke ich gerade, wie viel Zeit am Tag ich eigentlich nichts mache und für mich (zum langweilen) habe xD

Vor 4 Monate
just mee
just mee

Sehe mir das gerade an und dehne mich nebenbei fürs Tanzen Zwar nicht Ballett, aber naja ^^

Vor 4 Monate
jojodancelove_5 9
jojodancelove_5 9

Bin auch da

Vor 4 Monate
Elisa H
Elisa H

Und was ist mit der Berliner Ballet– und Artistenschule? Essen ist doch nicht die einzige..?

Vor 4 Monate
Sophia Claudia
Sophia Claudia

Ich hab dein Reis auch heute gegessen😂😂😂

Vor 4 Monate
Chantal Simon
Chantal Simon

Wo ist das?😅

Vor 4 Monate
reporter
reporter

Es ist das Gymnasium Essen-Werden.

Vor 4 Monate
MsCandy181
MsCandy181

Ich liebe Ballett so sehr :) Hätte es auch so gerne beruflich gemacht, aber zu viele Dinge kamen dazwischen... aber als Hobby ist es trotzdem einfach wundervoll♥

Vor 5 Monate
KlünterFan69
KlünterFan69

Also dieses Gestotter deutet eindeutig auf eine gesunde Persönlichkeit hin.

Vor 5 Monate
Anna Schüller
Anna Schüller

Die schöne rechts bei 2:00 ist meine schwester😍😂

Vor 5 Monate
BigDog
BigDog

GAYYYYY

Vor 5 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Na und?

Vor Monat
MsFleckenfurz
MsFleckenfurz

4:44 Du hast dir dein Essen selbst gemacht. Mit 17 Jahren ein Fertiggericht in die Mikrowelle schieben xD Wahnsinn

Vor 5 Monate
Stefanie Voß
Stefanie Voß

Großes Lob an Merlin! Er hat es mit seinen 17 Jahren mit der Fokussierung auf Ziele verstanden! Ich wünsche ihm alles Gute und viel Fokus und Freude bei seiner Passion! Go for it ❤️!

Vor 5 Monate
CyKoDeLiC
CyKoDeLiC

Googlet mal "ballet feet".

Vor 5 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Jo, ich weiß, wie Füße von Tänzern aussehen

Vor Monat
Daniela Just
Daniela Just

Ich tanze auch in der Schule

Vor 6 Monate
reporter
reporter

Just for fun oder als Schulfach?

Vor 6 Monate
Nicole SunAve Russia
Nicole SunAve Russia

Habe selbst von 4 bis ca 12 Lebensjahr Ballett in einer Tanzschule gemacht! Desto älter man wurde, desto anstrengender wurde es. Nach 1 1/2 Stunden ist man komplett fertig! Also so war das zumindest bei mir.

Vor 6 Monate
Raphaela Raphaela
Raphaela Raphaela

respekt Merlin mach weitet💪

Vor 6 Monate
Wow Look at dat faceu
Wow Look at dat faceu

Irgendwie echt lustig diese Kommentare zu lesen wenn man selbst dort tanzt😂😂

Vor 6 Monate
Colorfully _art
Colorfully _art

Bin auf'm GEW, in welcher Klasse bist du? (Du bist nicht zufällig Miyabi oder Luana, oder? 😂 Wegen dem Bts-Pb)

Vor 5 Monate
Lotti Groll
Lotti Groll

Das mit dem Gymnasium ist aber nicht ganz richtig. Die staatliche Staatliche Ballettschule Berlin ist ein berufliches Gymnasium.

Vor 6 Monate
Philine Reck
Philine Reck

Ich war an einer etwas kleineren Tanzschule, die verschiedene Tanzstile in einer Ausbildung macht. Kann auf jeden Fall bestätigen, dass man ignoriert wird, wenn dem Lehrer dein Körper nicht passt. Mein BMI liegt btw bei 19,9 also in der "normalen" Welt nicht dick.

Vor 6 Monate
A K
A K

Ich tanz selbst ballett und es ist soo unfasbar anstrengend aber macht echt spaß😂

Vor 6 Monate
Mathias
Mathias

Ich fürchte, da werden keine Tänzer ausgebildet, sondern Menschen in den Burnout "gepeitscht". Von allen anderen körperlichen Problemen mal ganz abgesehen. Das mag ja schön aussehen. Aber vom Gefühl her ist es wie ein Trapezartist: Was bringt mir als Zuschauer der schöne Schein und die beeindruckende Darbietung, wenn man als aufgeklärter Mensch weiß, dass die Personen dahinter mit ihrer Gesundheit russisches Roulette spielen...

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Diese Menschen trainieren dafür, ihren Traum zu erfüllen und uns Ballettfans im Theater Freude zu bereiten

Vor Monat
dumbolddoor
dumbolddoor

Mathias drei menschen repräsentieren nicht den gesamten leistungssport. ich lehne leistungssport nicht ab. letztendlich ist jeder für sich selbst verantwortlich & wenn das jemand machen will, soll er's tun.

Vor 3 Monate
Mathias
Mathias

Alles absolut richtig, was Du schreibst...deswegen lehne ich persönlich Leistungssport kategorisch ab. Sport mag sinnvoll für die Gesundheit sein, für die Erhaltung der Beweglichkeit, für die Seele, keine Ahnung...aber ob das für Leistungssport gilt, da habe ich arge Zweifel. Kronzeuge Nr.1: Jan Ullrich Kronzeuge Nr.2: Boris Becker Kronzeuge Nr.3: Lothar Matthäus - schau Dir die drei Menschen an und Du weißt, was ich meine...

Vor 3 Monate
dumbolddoor
dumbolddoor

Mathias ballett ist halt wie jeder andere leistungssport auch, man muss logischerweise einige risiken eingehen. aber normalerweise haben ballett companien viele ärzte, die die tänzer regelmäßig durchchecken und betreuen & es gibt auch tänzer, die noch bis ins hohe alter tanzen (maya plisetskaya hat sogar noch mit 80 aufführungen gemacht :D). tänzer tun's ja freiwillig und sind sich den risiken bewusst, aber no risk no fun und ballett ist für sie ja die größte leidenschaft.

Vor 3 Monate
obsessedwithwordsandcoffee btw
obsessedwithwordsandcoffee btw

ich hab gehört, dass das GEW nicht so gut ist wie zum Beispiel die John Cranko oder Gret Palucca...weiß jemand, ob das stimmt? Weil irgendwie die Mädels auch relativ "schwer" aussehen, als wäre es dort gar nicht so schwer...ich hab auch Ballett getanzt, musste aber verletzungsbedingt aufhören, also bitte kein Hate deswegen

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Die besten Schulen in DE sind Cranko in Stuttgart, John Neumeier ib Hamburg, die Staatliche Ballettschule in Berlin und in München gibt es auch eine große. International Bolshoi Academy in Moskau, Vaganova in St. Petersburg, Royal Ballet School London, Pariser Oper Ballettschule, in u.A. New York und und und

Vor Monat
Oskar Siebert
Oskar Siebert

das ist nicht mal das einzige gymnasium in deutschland dieser art

Vor 6 Monate
E J
E J

Der Reporter sieht voll gut aus! Hat ein bisschen was von Jude Law ;)

Vor 6 Monate
jayartphoto
jayartphoto

ich dachte, die Palucca Schule in Dresden bietet den Tanz auch bereits mit Gymnasium an?

Vor 6 Monate
The Theresa
The Theresa

jayartphoto ne ich glaub nur mit Realschulabschluss

Vor 2 Monate
Claudia Degner
Claudia Degner

Freue mich über das Video und die vielen Aufrufe nach kurzer Zeit. Mit dem CODE "reporter" erhalten alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Essen Werden 10% extra von Team LA DANSE in der Essener City in den Monaten July und August. SCHÜLERAUSWEIS nicht vergessen !!!

Vor 6 Monate
Der Nic
Der Nic

Ich mag Tanzen prinzipiell gar nicht, aber Ballet im Speziellen finde und fand ich schon immer klasse! Super coole Schule!

Vor 6 Monate
Samot Roger
Samot Roger

Warum macht man als Mann sowas???

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Weil Ballerinen auch Tanzpartner brauhen, weil Tänzer aus Freude diesen Beruf ausüben, man damit nicht automatisch schwul sein muss (nur Idioten denken das) weil es total ästetisch und sexy (für Frauen und auch Männer) anzusehen ist, es eine der schönsten Künste überhaupt ist, es härter ist als so dieses Hip Hop ist...

Vor Monat
Colorfully _art
Colorfully _art

Warum nicht? 🤨

Vor 5 Monate
Shimmie Shimmie KokoComeback where are you
Shimmie Shimmie KokoComeback where are you

Leidenschaft? Spaß? Weils sehr athletisch ist? Erweiter mal dein Weltbild.

Vor 6 Monate
Samot Roger
Samot Roger

Hannah Sander ja ok. Brakedance vieleicht. Oder so channing tatum alike wie in Step Up. Aber Balett? Mit abgemagertem androgynen Körper?

Vor 6 Monate
Hannah Sander
Hannah Sander

Samot Roger weil man vielleicht auch als mann gerne tanzt

Vor 6 Monate
BIRKERBOYZ
BIRKERBOYZ

Also auch wenn mich viele dafür hassen werden aber ... das sieht für mich aus wie Exorzismus und nicht wie Tanz

Vor 6 Monate
Vasor 000
Vasor 000

Ein, wie ich finde, interessantes Thema für eine Reportage wäre, ob die moderne Musikwelt wirklich so Profit orientiert ist und die Kunst wirklich links liegen lässt.

Vor 6 Monate
David Maximilian Rothe
David Maximilian Rothe

Eine Bekannte von mir ist an der Palucca Schule in Dresden. Da hat man Studienabschluss im Ballett und Abitur

Vor 6 Monate
tritonusgesang
tritonusgesang

Super!

Vor 6 Monate
me myself and i
me myself and i

fitx flasche xD

Vor 6 Monate
Bria of the Forest
Bria of the Forest

Sehr schöne, kleine Reportage :) hat mir als Ballett-Begeisterte sehr gut gefallen. Danke für den Einblick!

Vor 6 Monate
Niemal Samende
Niemal Samende

Die Kameraführung macht das Zuschauen sehr anstrengend und frustrierend...

Vor 6 Monate
natalie meier
natalie meier

..wieso am Ende des Tages nicht erreichen kann??! Natürlich wird man jeden Tag besser, sonst würde man nicht trainieren und es ist eine Leidenschaft und deshalb ein Geschenk und kein neg. Leistungsdruck

Vor 6 Monate
natalie meier
natalie meier

Typisch..jemand der da nicht das Interesse und den Ehrgeiz hat, wird es nie verstehen,..er mit seinem Ton; als ob es im realen Leben "schonender" wäre; von Lehrer bis Mitmenschen oder Beamte am Schalter; s. Ton! Und die geben alles dafür weil sie es wollen und das ihr Traum ist! Es ist freiwillig! Und vor allem auch ein Geschenk, so eine Chance zu bekommen, seine Leidenschaft zu leben und zu entwickeln! Sowas sieht natürlich unser "Kritiker" überhaupt nicht..Leistung ist ja soo schlecht;)! Der Junge ist für sein Alter reifer und geschickter als der Reporter und hat kapiert, warum er für sein Ziel kämpft..und es sich lohnt.;)

Vor 6 Monate
xxStrawberrycheesecakexx
xxStrawberrycheesecakexx

Das wäre auch mein Traum :) Jetzt mache ich es als Hobby weiter! Schönes Video☺️

Vor 6 Monate
Ari Knight
Ari Knight

Normal ist das nicht ? Magersucht wird früh gezüchtet. Never ever. Die tun mir fast alle leid.

Vor 6 Monate
dumbolddoor
dumbolddoor

wtf?????? inwiefern wird da magersucht früh gezüchtet? als balletttänzer muss man physisch und psychisch gesund und stark sein. Mit ner essstörung hätte man kaum die energie, jeden tag mehrere stunden zu trainieren und auch nicht die nötige konzentration.

Vor 6 Monate
Clarissa Worbs
Clarissa Worbs

Es gibt noch die Palucca Schule für Tanz in Dresden

Vor 6 Monate
Clarissa Worbs
Clarissa Worbs

Tim Schrankel OK :)

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Auf weitere Akademien bzw. Schulen wie die Palucca Schule habe ich in der Infobox verwiesen :)

Vor 6 Monate
Marth Vader
Marth Vader

Lustiger Zufall, dass unter dem Video eine Reportage von Panorama über Schwulenheiler vorgeschlagen wird xD

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Dabei sind viele Balletttänzer nicht mal schwul ^^ und sonst ist es egal, wen man liebt

Vor Monat
Samot Roger
Samot Roger

Marth Vader google algorithmus ist eben ziemlich sclauch

Vor 6 Monate
Max Wagner
Max Wagner

Coole Reportage. Allerdings geht die Kameraführung geht gar nicht, die macht die Doku anstrengend.

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Könntest du an konkreten Beispielen fest machen, was genau dich gestört hat?

Vor 6 Monate
Vivienne Chanel
Vivienne Chanel

Merlin geht auf eine Schule mit lauter sexy Ballerinas das is so ziemlich das Gegenteil von schwul 😏😅

Vor 6 Monate
Annabeth Chase
Annabeth Chase

Super Merlin du bist cool

Vor 6 Monate
E G
E G

Ich war - wie auch einige andere hier - auf dieser Schule und hatte Gott sei Dank nichts mit der Tanzabteilung zu tun. Das was da abgeht oder abging ist teilweise einfach nur krank und der Druck pubertierenden (vor allem Mädchen) Teenagern extrem auf ihre Figur zu achten ist in meiner Stufe viel zu oft nach hinten los gegangen, sodass mehrere Schüler psychotherapeutisch behandelt werden mussten, sei es Essstörung oder andere psychische Erkrankungen. Ganz zu schweigen, von den körperlichen Schäden, die manche Mitschüler von mir hatten, was das Ende für ihre Tanzkarriere hieß, bevor sie überhaupt richtig begonnen hatte. Hut ab an alle Schüler der Tanzabteilung für ihren Ehrgeiz und ihre Kraft und wünsche ihnen, dass ihr Traum sich verwirklicht. Allerdings sehe ich manche der Tanzlehrer und ihre Methoden, wie auch die Schulleitung, die sich, meiner Meinung nach, nicht genug um manches Problem gekümmert hat, mit sehr kritischen Augen

Vor 6 Monate
spam alicious
spam alicious

100% Zustimmung

Vor 5 Tage
Anonymous 311228
Anonymous 311228

An der Schule soll es auch generell ein "Mobbingproblem" geben angeblich. Ich finde, da muss man sich selber ein Bild machen natürlich, aber ich finde auch, dass "ignoriert werden, weil zu dick" definitiv Mobbing ist. Die Lehrer werden sicher nicht dafür bezahlt, irgendwelche Schüler zu "ignorieren". Dass man eine gewisse körperliche Verfassung aus tanzsportlichen Gründen braucht, mag ja sein, aber wenn Schüler die nicht haben, dann soll halt z.B. so drauf reagiert werden, dass der Schüler vom Tanzunterricht abgemeldet wird oder an bestimmten Übungen nicht teilnehmen darf wegen Verletzungsrisiko oder so. Aber "ignorieren"... das ist irgendwie total Kindergarten und wird sicherlich eher nicht dazu führen, dass der Schüler wieder Lust bekommt, sich anzustrengen, auf seine Ernährung zu achten etc. Höchstens aus Angst. Ganz toll... und super pädagogisch... :/

Vor 6 Monate
Ananas
Ananas

Könntet ihr eine solche Doku auch mal über ein Musikinternat/Musikhochschule o.ä. machen? Wäre sicher ähnlich spannend :)

Vor 6 Monate
reporter
reporter

Wir haben es uns mal notiert, aber können natürlich nichts versprechen.

Vor 6 Monate
DontWorryBaby Boran
DontWorryBaby Boran

Eine super Reportage über etwas, was viele noch nicht wissen....ein Abo von mir 👏🏼

Vor 6 Monate
reporter
reporter

Danke :)

Vor 6 Monate
Der Grand Canyon
Der Grand Canyon

OMG 3:34 die fortnitespielende Litfaßsäule, der Typ ist mein Deutschlehrer

Vor 6 Monate
Der Grand Canyon
Der Grand Canyon

Mr. Brick McTröger

Vor 6 Monate
Mr. Brick
Mr. Brick

Herr Krister?

Vor 6 Monate
Investment Academy Bitcoin, Aktien und ETFs
Investment Academy Bitcoin, Aktien und ETFs

Macht bitte auch ein Beitrag zur #7TageChallenge Mit eurer Reichweite könnt ihr einen riesen Beitrag leisten. #Weltretter

Vor 6 Monate
Theresa Sp
Theresa Sp

Verstehe nicht warum man seinen Körper mit Zwang so kaputt macht 😖😖

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Das können Laien auch nicht verstehen.

Vor Monat
Kilian K
Kilian K

Also Gute Reportage in Sachen Thema usw. Aber der Ton und die Kameraführung nerven mich echt sehr stark.

Vor 6 Monate
ShyNess
ShyNess

Ich hab so viel Respekt vor Merlin! Einfach nur unglaublich.. Gibt es (habe keine gesehen) oder wird es auch eine Reportage über Modern/Contemporary Dance geben?

Vor 6 Monate
PureProkrastination
PureProkrastination

Mit dieser Strenge, dem Druck, dem Ton und dem Umgang würde ich nicht klarkommen, das würde mir total gegen den Strich gehen. Aber schöner Bericht, ist eben auch das typische Klischee, das man von Balletttänzern und den Schulen hat.

Vor 6 Monate
Frankamaria
Frankamaria

Absicht. Das stärkt drn Charakter für später, un in der harten Ballettwelt zurecht zukommen

Vor Monat
Lügenpresse
Lügenpresse

Der Lehrer bei 3:34 ist einfach Herr Tröger der G. Gebt ihm mal n Abo bei YouTube.

Vor 6 Monate
alexOmay
alexOmay

Ich finde Ballett total faszinierend und ich bewundere die Körper Kontrolle! Und Vorallem die Selbstbeherrschung. Schade, dass es häufig beschmunzelt wird

Vor 6 Monate
Paul Lengemann
Paul Lengemann

Kinderschändung

Vor 6 Monate
dumbolddoor
dumbolddoor

was ist daran kinderschändung

Vor 6 Monate
Greta Eidenhammer
Greta Eidenhammer

Wie dünn ist denn bitte die die tanzlehrerin bei 6:17 ja tschau leben

Vor 6 Monate
Marie Ralf
Marie Ralf

ich finde die Aussage vom Trainer sehr gut, klar soll es nie unter die Gürtellinie gehen, aber man braucht doch manchmal diesen Push

Vor 6 Monate
Prinz Johann
Prinz Johann

in Berlin gibt es zufällig sogar eine staatliche Ballettschule;)

Vor 6 Monate
Prinz Johann
Prinz Johann

Tim Schrankel bei der SBB und SfA kann man ebenfalls das Abi machen in der gymnasialen Oberstufe...

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Das ist richtig, aber ich denke der Unterschied liegt in der Form der beiden Schulen. Beim Gymnasium Essen-Werden handelt es sich um ein "normales" Gymnasium, an dem man neben seinem Abi eine vorberufliche Tanzausbildung machen kann. Die staatliche Ballettschule Berlin ist - wie der Name schon sagt - komplett auf Ballett ausgerichtet und (Zitat) "vergibt nach einer neunjährigen Ausbildung die anerkannte Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte/r Bühnentänzer/in“. In den letzten drei Jahren ihrer Ausbildung sind die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig Studierende an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin und schließen ihre Ausbildung mit dem akademischen Grad „Bachelor of Arts“ ab."

Vor 6 Monate
Noah Ströhmann
Noah Ströhmann

stimmt!

Vor 6 Monate
Mr. Brick
Mr. Brick

Ich hab gesehen hier sind viele von GEW. Hat jemand Frau Wintering?

Vor 6 Monate
Colorfully _art
Colorfully _art

Hatte sie vor den Ferien in Politik...

Vor 5 Monate
Malou Sevenheck
Malou Sevenheck

Ja ich habe Frau Winkler..auch noch 2Jahre....schauenburg..kan...

Vor 6 Monate
Mr. Brick
Mr. Brick

Die hatte ich auch :D

Vor 6 Monate
paulaaa-marieee
paulaaa-marieee

Leonhard Kreissig Die ist mittlerweile nicht mehr da😂

Vor 6 Monate
Leonhard Kreissig
Leonhard Kreissig

Ich hab mir nur mit Frau Kaiser rumschlagen müssen ;)

Vor 6 Monate
K M
K M

Dieser hohe Leistungsdruck herrscht halt (wie der Lehrer gesagt hatte) in allein Leistungssportarten und auch das einem gesagt wird man sei zu dick ist in allen Leistungszentren so. Obwohl zum Beispiel bei meinem Sport (Moderner Fünfkampf) es gar nicht auf den Körper wie beim Ballet als Kunstwerk sondern als "Gerät zur maximalen Leistungsfähigkeit" benutzt wird, müssen wir regelmäßig Fettmassemessungen machen um zu schauen, ob wir noch "geeignet" sind

Vor 6 Monate
Tonfisch
Tonfisch

Uff, ich würde doch meine Familie auf keinen Fall für einen Sport oder jede andere Leidenschaft aufgeben. Und so ein Leistungsdruck und so eine Niedermache geht auch gar nicht klar. Aber manche wollen halt ihren Traum um jeden Preis erfüllen.

Vor 6 Monate
flycat
flycat

Das ist mein Leben 24/7. Und ich liebe es.

Vor 6 Monate
flycat
flycat

Tim Schrankel Tanz Akademie Zürich

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Respekt! Wo tanzt du denn?

Vor 6 Monate
Andrea H
Andrea H

Lieber Tim, ich verstehe den Grundgedanken in deinem Resümee, dass Fußball ein Teamsport als ein Einzelsport sei. Nichtsdestotrotz kommt es bei diesem Vergleich auf die Liga an, in der sich die Spieler bewegen - je professioneller desto mehr Leistungsdruck und desto mehr kritischer Vergleich mit anderen Spielern. Dein Resümee gilt also nur bis zu einem bestimmten Grad. Eine interessante Reportage und cool, dass du dich selbst mal in die Schläppchen begeben hast! ;)

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Hm, ich verstehe was du meinst. Natürlich gibt es auch hohen Druck in anderen Leistungssportarten, wie Fußball zum Beispiel. Aber am Ende des Tages kommt es - vor allem bei Mannschaftssportarten - darauf an, dass die Chemie im Team stimmt, dass alle an einem Strang ziehen und man sich gegenseitig unterstützt, egal wie hoch man spielt. Beim Ballett habe ich das Gefühl bekommen, dass man zwar auch gemeinsam trainiert und/oder zusammen auftritt - aber man da eigentlich kein großes Interesse daran hat, dass die anderen gute Leistungen erzielen.

Vor 6 Monate
Antonia
Antonia

Besonders im Ballett sind ein härterer Ton und Korrekturen wichtig. Ballett kann falsch ausgeführt super gefährlich sein da reicht ein falsch aufgesetzter Fuß nach dem Sprung um sich das Sprunggelenk zu zerstören

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Korrekturen vom Trainer/Lehrer sind super wichtig, da stimme ich dir zu. Für mich stellt sich da aber immer noch die Frage, ob dafür wirklich ständig ein solch harter Ton notwendig ist, oder ob es nicht auch anders geht?

Vor 6 Monate
reporter
reporter

Stimmt, auch ein interessanter Aspekt.

Vor 6 Monate
Dieses Zac
Dieses Zac

Also ich habe echt Respekt vor diesen Menschen, die so etwas leisten. Mir ist aber aufgefallen, dass Ballett immer als extrem anspruchsvoll und über andere Sportarten gestellt wird und dass man für Ballett so besonders viel machen muss. Ich finde JA, man muss für Ballett sehr viel machen, aber nicht mehr als bei anderen Leistungssportarten. Meine Schwester beispielsweise macht Leistungsschwimmen und ist im Moment mindestens 6 Mal in der Woche beim Training (mit 13)

Vor 6 Monate
Malou Sevenheck
Malou Sevenheck

Ballett ist mental anstrengend für die Seele...denk mal drüber nach was wir alles ertragen müssen....aber Tänzer müssen tanzen...es ist unsere Leidenschaft/Sucht

Vor 6 Monate
dance2felina
dance2felina

Da hast du absolut recht.ich glaube das ist deshalb weil 1.Ballett bzw Tanz fast immer total unterschätzt wird von der Leistung her und weil 2. die wenigsten wissen , wie hart trainiert werden muss und was zu diesem Training alles dazu gehört und weil die wenigsten es schon einmal ausprobiert haben etc. Was beim Ballett noch Mal anders ist als z.B. beim Schwimmen oder Judo, ist der Ausdruck und das Künstlerische, was du in anderen Sportarten definitiv nicht hast. Und das kann dich den Job kosten....beim Judo oder Schwimmen ist das nicht von Bedeutung. Womit ich dieses Sportarten auf Leistungsniveau auf keinen Fall schmälern will. Es ist weder härter noch leichter! Es ist einfach nur anders aber der Trainingsaufwand im Leistungssport ist und bleibt ENORM! Egal in welchem! Und ich finde es absolut bewundernswert wenn man das macht!

Vor 6 Monate
Lucia D
Lucia D

Dieses Zac Ich glaube es geht allen eigentlich darum, dass man im Ballett oberflächlich nicht sieht wie schwer es eigentlich ist. Anderen Leistungssportarten sieht man das viel offensichtlicher an. Dass die Tänzer/innen es so leicht aussehen lassen ist das Besondere. :)

Vor 6 Monate
Dieses Zac
Dieses Zac

Ja das stimmt. Mir ist nur einfach aufgefallen, dass über Ballett im Allgemeinen aber auch im Vergleich zu anderen Sportarten sehr häufig berichtet wird. Das soll nicht heißen, dass Ballett diese Reportage nicht wert ist, sondern soll ein Aufruf sein, auch über andere Sportarten zu berichten

Vor 6 Monate
Tim Schrankel
Tim Schrankel

Du hast Recht, auch in anderen Leistungssportarten muss man extrem viel leisten und hart trainieren. Ich denke aber, dass es schwierig ist, einzelne Sportarten miteinander zu vergleichen, weil jede Sportart ja so seine Besonderheiten hat und oft unterschiedliche Dinge wichtig sind.

Vor 6 Monate

Nächstes Video