2019 Skoda Kodiaq RS - Kaufberatung, Test, Review


  • Am Vor Monat

    Ausfahrt.tvAusfahrt.tv

    Dauer: 1:34:38

    Am 11.12.2018 haben wir diese Ausfahrt.tv - Kaufberatung zum 2019 Skoda Kodiaq RS abgedreht, den wir im Rahmen der internationalen Fahrveranstaltung in Jerez, Spanien für mehrere Stunden testen konnten. Unser Test zum Skoda Kodiaq ist in Kapitel unterteilt, die per Sprungmarken erreicht werden können:
    04:09 Fakten, Fakten, Fakten
    06:46 Exterieur
    11:32 Licht
    12:59 Interieur
    40:59 Infotainment
    53:07 Auf der Rücksitzbank
    01:03:06 Dritte Sitzreihe
    01:07:10 Kofferraum
    01:15:19 Fahreindruck
    01:23:34 Ausstattungsfeatures (dies und das)
    01:30:13 Fazit
    01:33:38 Outtakes

    Konfiguration Testwagen: bit.ly/2RJfQyx
    Ihr wollt mehr Informationen? Hier:
    Die Test-Erfahrungen unserer Probefahrt mit dem 2019 Skoda Kodiaq RS haben wir entsprechend, wie bei all unseren Tests in unterschiedliche Kapitel unterteilt, die ihr über die Zeitmarken oben anspringen könnt. Wir behandeln alle Autos gleich, so auch den Skoda Kodiaq RS 2,0 BiTDI SCR DSG 4x4 als SUV. Als Mitbewerber sehen wir zum Skoda Kodiaq RS beispielsweise die Fahrzeuge Cupra Ateca, VW Tiguan Allspace, Seat Tarraco, KIA Sorento, Huyndai Santa Fe, Ford Edge, Nissan X-Trail
    #### Fakten, Fakten, Fakten
    Hier kurz die wichtigsten Angaben zu unserem Testwagen, dem 2019 Skoda Kodiaq RS:
    Motor: R4-Turbodieselmotor mit Start-Stopp-Automatik und Rekuperation Abgasturbolader mit variabler Ladergeometrie, flüssigkeitsgekühlt, DOHC, Zahnriemen, vorn quer eingebaut
    Hubraum: 2.0 Liter
    Leistung: 240 PS (176 KW)
    Maximales Drehmoment: 500 Nm zwischen 1.750 und 2.500 U/min
    Antrieb: Allradantrieb
    Getriebe: DQ 500 - DSG 7-Gang-Automatikgetriebe mit Tiptronic Funktion
    Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: in 7.0 Sekunden
    Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h
    Leergewicht: 1.913 kg
    NEFZ-Verbrauch: 6.4 l/100 km
    CO2-Ausstoss: 167 g/km
    Farbe: Race-Blau Metallic
    Ausstattungslinie: RS
    Preis Basis Skoda Kodiaq: 28.200 Euro
    Preis Basis Testwagen: 49.990 Euro
    Preis Testwagen: ca. 58.355 Euro
    Wollt ihr mehr Reviews zu Skoda sehen? Dann schaut einfach mal in unsere "Skoda-Playlist", da haben wir alle unsere Videos, die mit Skoda zu haben zusammen gestellt: soaptimiste.com/play/PLbutsYlb4YF0TwOFmQ_tqmOQHUwr7NPsN
    Ihr wollt vielleicht "SUV"-Fahrzeuge vergleichen? - dann seht Euch mal die Video in unserer "SUV-Playlist" an: soaptimiste.com/play/PLbutsYlb4YF136cRsb9hS8EPGYeN9xce9
    #### Ausfahrt.tv unterstützen
    Unterstützt uns: ausfahrt.tv/unterstuetzen/
    #### Wie gehts weiter bei Ausfahrt.tv?
    Auf der Seite ausfahrt.tv/drehplan/ findet ihr eine Übersicht, welche Fahrzeug-Reviews wir als nächstes Online stellen und welche Testwagen und Fahrveranstaltungen in der kommenden Zeit anstehen.
    #### Folgt uns gerne:
    Blog: ausfahrt.tv
    Facebook: facebook.com/AutoFahrberichte
    Instagram: instagram.com/log42
    Twitter: twitter.com/log42
    Jan Gleitsmann:
    facebook.com/jan.gleitsmann
    fredericken.com
    #### Mein Equipment
    ► Canon XF200 / Hauptkamera:
    ► ► amzn.to/2k2oIh2
    ► Sony FDR-AX53 Ultra HD Camcorder / Kamera für Schnittbilder:
    ► ► amzn.to/2mdAPge
    (mit dieser Cam haben wir quasi angefangen, wobei ich einen alten Vorgänger nutze)
    ► DJI Osmo / Gimal-Kamera:
    ► ► amzn.to/2kMZBmU
    ► DJI Mavic Pro Fly More Combo / Drohenaufnahmen:
    ► ► amzn.to/2lZVIcu
    ► GoPro HERO4 Black / Fahraufnahmen innen:
    ► ► amzn.to/2lwJYwa
    ► GoPro HERO4 Silver / Fahraufnahmen aussen:
    ► ► amzn.to/2lZUi1I
    ► Tascam DR-40 / Tonrekorder:
    ► ► amzn.to/2kqLbrI
    ► Cullmann CS33 Saugstativ / Halterung GoPro:
    ► ► amzn.to/2mdtz3O
    ► Sachtler System ACE M GS / Stativ Hauptkamera:
    ► ► amzn.to/2lwMO4C
    Die verlinkten Produktlinks sind z.T. Affiliate Links. Wenn ihr über diese Links bei Amazon bestellt unterstützt ihr mit der von Amazon gezahlten Provision diesen Kanal ohne das für euch irgendwelche Mehrkosten entstehen - Danke!

    skoda kodiaq  skoda kodiaq rs  skoda kodiaq 2018  skoda kodiaq test  ausfahrt tv  skoda kodiaq kaufen  kaufberatung  test  fahrbericht  skoda kodiaq preise  skoda kodiaq verbrauch  skoda kodiaq abmessungen  skoda kodiaq kofferraum  skoda kodiaq vergleich  skoda kodiaq anhängelast  2019 Skoda Kodiaq RS  skoda kodiaq rs 2019  

Markus Krengel
Markus Krengel

Schick das Fahrzeug... 👍

Vor 4 Stunden
Alexander Sonnenfeld
Alexander Sonnenfeld

Eine aufgeblasene Riesenqualle nach der niemand gerufen hat..

Vor 13 Stunden
Körper Klaus
Körper Klaus

Schade das die LED Rückleuchten nich so bullig sind wie beim Golf. Das wirkt alles sehr "klein", auch das Bremslicht. :(

Vor Tag
T S
T S

Keine Ablage unter dem Beifahrersitz? Hab ich an meinem 1Z5 und finde ich super praktisch für Warnwesten.

Vor 2 Tage
T S
T S

Geht der Bordcomputer wirklich nur mit laufendem Motor?

Vor 2 Tage
T S
T S

Schade, dass die nicht den 5E VFL zum Kodiaq umgebaut haben sondern den Superb. Allein schon die Rückleuchten sind ja wohl absolut hässlich. Auch die geteilten Frontleuchten sehen eher bescheiden aus. Auch die über das komplette Heck verlaufende roten Rückstrahler sind einfach viel zu hoch angeordnet.

Vor 2 Tage
Daniel Beck
Daniel Beck

Ich kann die Videos echt nicht mehr sehen, sobald es um irgendetwas im VW Konzern geht. Dieses Geschwärme immer nervt langsam. Über Hartplastik bei den "günstigen" Preis von 60000€ kein negatives Wort.

Vor 2 Tage
Ausfahrt.tv
Ausfahrt.tv

Ich kommentiere generell kein Preis-/Leistungsverhältnis, weil eben dies dem Geschmack und dem Geldbeutel des Interessierten obliegt. Ich präsentiere lediglich die Fakten. Wenn Du ein anderes Video von mir ansiehst, wirst Du sehen, was ich meine. [Jan]

Vor 2 Tage
Gerhard Lustik
Gerhard Lustik

Das Logo von Škoda ist kein "Indianer Kopf" sondern ein Pfeil mit einem Flügel ! 😉

Vor 4 Tage
GoodMusic
GoodMusic

gähn, noch ein Auto das genau so aussieht wie alle anderen SUV`s Warum sehen die Autos mittlerweile alle gleich aus!! Soundlautsprecher für Papi dazu peinlich, peinlich!!

Vor 4 Tage
chris fotiadis
chris fotiadis

wie nun du sagst 9sek von 0 auf 100 und im Text am Anfang heisst es 7sek ???

Vor 4 Tage
jean-marie zeyen
jean-marie zeyen

hab bis jetzt gedacht, BIELEFELD gibt's nicht !? ;-)

Vor 8 Tage
Paul Georg Wawzin
Paul Georg Wawzin

Moin Jan, zunächst gutes neues Jahr 2019! Meine Frage zum Kodiaq - ich denke derzeit nach was ich mir holen soll, fahre derzeit einen CLA von Mercedes (bin ja auch ein Benz Fan Boy) möchte aber wieder auf geländegängiges Reiseauto umsteigen und bin mir nicht sicher, Discovery Sport, Kodiaq oder MB GLC. Ist auch eine Preisfrage - aber wie weit kommt der Kodiaq von der Wertigkeit an MB GLC ran? Beste Grüße aus Salzburg!

Vor 11 Tage
MaLe71BKS
MaLe71BKS

Hallo Jan! Toller Bericht - RESPEKT!! Hab mir heute (2.1.2019) einen gekauft und werde ihn Samstag abholen. Schon nach den ersten 5 Minuten war mir klar, dass ich diesen Blindkauf NICHT bereuen werde! Noch 3 mal schlafen, dann ist für mich erneut Weihnachten. Die Erklärungen, die Du da abgeliefert hast, machen das lesen des Bord-Manuals wohl überflüssig ;) Werde mich darin wohl nur in dem Kapitel "Columbus" einlesen. Ansonsten: 1 mit Sternchen - Weiter so und vielen Dank :)

Vor 13 Tage
BAUERHORSTable
BAUERHORSTable

Ich bin ja ein VAG-Freund.... Aber ich finde das Teil total hässlich. Den Motor hätten sie im GTD oder im Octavia sowie im Superb einbauen sollen. Das wären denke bessere Verkaufsschlager. Aber das Teil ist einfach nur ne fahrende Schrankwand.

Vor 14 Tage
Andy Harley
Andy Harley

Modellvariante RS aber das Emblem sagt was anderes....VRS und wenn du mit dem Sieg in Monta Carlo anfängst hättest es ja auch erwähnen können

Vor 16 Tage
F ugazi
F ugazi

Interessant, wie hier immer wieder die Nebenkriegsschauplätze eröffnet werden. Ich begrenze mich mal auf das Kommentieren des Reviews, bzw. des Autos ;-) MMn hebt sich der Kodiaq im Innenraum wohltuend vom derzeitig herrschenden Einerlei des VW - Konzerns ab. Auch vom Karosserie - Design her weiß er mEn zu gefallen. Was mir besonders gefallen hat, sind die cleveren Lösungen im Kofferraum wie bspw. die Taschenlampe (gab es aber auch schon beim Citröen C5 Kombi) oder die Halterung zum verstecken des Sichtschutzes. Zum Review selbst: Wie immer bin ich dankbar für die Ausführlichkeit des Reviews, welches ja bis heute in dieser Form seinesgleichen sucht. Eine kleine Anregung von mir: muß man solche Selbstverständlichkeiten wie "in alle Richtungen zu verstellenden Lüftungsdüsen" wirklich erwähnen? Die Zeit könnte man sich doch sparen, oder? Was mir mit den Monaten, seit ich "Ausfahrt TV" regelmäßig schaue, ebenfalls aufgefallen ist, ist der Zeitaufwand für die Beschreibung der Infotainmentsysteme der getesteten Fahrzeuge. Aber das ist ein ganz subjektives Ding´, denn wenn es nach mir ginge, hätte ich nur ein Radio mit 2 Drehreglern in einem Auto verbaut ;-) Würde ich mir das Auto kaufen? Nein, denn ich gehöre nicht zur Zielgruppe. Ich stehe auch eher auf Reiselimousinen mit viel Komfort, was das Fahrwerk angeht. Den ganzen Infotainment - Schnickschnack wie adaptives Fahrwerk etc. benutzt doch im Alltag wohl eher die große Minderheit der Autokäufer (aber man zahlt trotzdem anständig dafür). In diesem Sinne: Vielen Dank an Jan und Co.! Guten Rutsch!

Vor 18 Tage
Seb
Seb

Der Link für die Ausstattung im Beschreibungstext funktioniert nicht (ein http zu viel)

Vor 20 Tage
hi
hi

ich finde es ein sehr schönes auto Skoda simple clever

Vor 20 Tage
Daniel
Daniel

Wieder mal eine super Kaufberatung von dir Jan. Ich mag deine ausführlichen Videos sehr und schaue die sehr gerne. Da hat Skoda mal wieder seinen Namen alle Ehre gemacht und sehr clevere Lösungen eingebracht. Vor allem die "Ohren" an den Rücksitzen sind ja klasse und mal eine echte Neuerung. Es muss halt nicht immer die tollsten Assistent Systeme oder so sein 😉.

Vor 21 Tag
amaga26
amaga26

über 1 Stunde nur langweiliges gequatsche über das auto. Und dann paar minuten gerade aus fahren auf ebener strecke. Was soll das für ein test werden?

Vor 23 Tage
Ricco Seidenfaden
Ricco Seidenfaden

Angenehmes Auto. Und die Tachoanzeige beim Fahren im Video ist toll.

Vor 23 Tage
helmut ohne
helmut ohne

Skoda will nicht "premium" sein?! Beim Preis aber auf alle Fälle! 60.000 € ..........!

Vor 23 Tage
K.O. Racing
K.O. Racing

der Link zum Konfigurator funktioniert nicht- Seite wurde nicht gefunden

Vor 24 Tage
Egon Kastenfach
Egon Kastenfach

Hi Jan, erstmal wieder gut gemachtes Video Aber zum interior , welches du gut vorgestellt hast aber bei 40.35(Ungefähr) Hast du die Innenraumbeleuchtung gezeigt. Ich habe da aber noch drei Knöpfe im Video gesehen die du nicht gezeigt hast. Notrufknopf ( denke ich) und die anderen zwei würden mich noch interessieren

Vor 24 Tage
Niels Zinnschlag
Niels Zinnschlag

Finde ich nice, aber warum spricht er Skoda immer so schrecklich aus ? 😐

Vor 25 Tage
RobertCraven
RobertCraven

Schhhhhhhhhhhhhhhhhhhh kodda.

Vor 24 Tage
Patrick
Patrick

Eine Faust passt in das kleine Ablagenfach unter dem Lenkrad :-), fast wie in Sizilien. Schöner Bericht in Spielfilmlänge.

Vor 25 Tage
Josef Unverdorben
Josef Unverdorben

Hallo Jan, Wie immer ein klasse Video!👍🔝 Welches Navi würdest du dir nehmen,groß oder klein? Beim Kleinen ist halt das Problem,dass wenn man das Virtual Cockpit dazu konfiguriert,man sich die Navikarte entweder nur in der Mitte oder nur im digitalen Kombiinstrument anzeigen lassen kann?! Könntest du evtl. bitte auch mal den Škoda Karoq Sportline vorstellen?

Vor 26 Tage
Der Schnelle
Der Schnelle

Das einzige was mir nicht gefällt das der RS nur in Diesel gibt das ist traurig

Vor 26 Tage
RobertCraven
RobertCraven

Für so ein SUV ist Diesel völlig okay.

Vor 24 Tage
tomlualive
tomlualive

Schkodda

Vor 26 Tage
Jörg S
Jörg S

Da der Konsument selbst ja nicht mehr mündig genug scheint logische Zusammenhänge zwischen globaler Erwärmung und erhöhten Schadstoffausstoß zu erkennen, wie wärs mal mit generellen Verkaufssperren für alle KFZ mit mehr als 100 g CO² Ausstoß. Diese ganze SUV/Van Seuche hätte schon vor Jahren durch staatliche Regulierung gestoppt werden müssen. Jeder Konsument der sich einbildet so ein Fahrzeug sein eigen zu nennen soll ruhig ordentlich dafür hinblättern: Doppelte steuerliche Belastung zur Finanzierung von entsprechenden grünen Gegenprojekten wären wohl mindestens drinnen. Dann hat der ganze Größenwahn auch ein jähes Ende. Ganz nebenbei könnten wir das simple Gemüt auch noch von der Illusion befreien dass der Haufen Blech und Plastik den er/sie da fährt irgendwie den Status in der Gesellschaft reflektieren könnte.

Vor 27 Tage
Leopold Hubegger
Leopold Hubegger

Jan, du hasst dich bei der Beschleunigung 2x richtig verhauen. 7,0 Junge!

Vor 27 Tage
Pauleheisterbademeister
Pauleheisterbademeister

Das heisst skoda nicht schkodda

Vor 27 Tage
RaGeAlucard
RaGeAlucard

Könntet ihr nichtmal einen BMW M4 Competition testen?

Vor 27 Tage
Dongsy Dangsy
Dongsy Dangsy

Wie er skoda nicht aussprechen kann 😂😂😂😂 Schkoda

Vor 27 Tage
av2mobile
av2mobile

"S"-koda oder "SCH"-koda? 😁

Vor 27 Tage
Moritz Gareau
Moritz Gareau

Auf jeden Fall ein cooles Auto, aber den Diesel finde ich für den nicht geeignet.

Vor 27 Tage
Auto Freak 350
Auto Freak 350

Völliger Schwachsinn mit der Marktlücke. Ford hat dem Edge auch ein 238ps starken Diesel gegeben und optional in den USA über 340 ps . So viel zum Thema

Vor 27 Tage
Herbert Krajnc
Herbert Krajnc

Grundpreis 55000.- statt 49900.-

Vor 27 Tage
Schwadrowski Inc.
Schwadrowski Inc.

Off Topic: Mazda 6 Signature bitte!!! Gibt es schon ein Datum?

Vor 27 Tage
Christian Hänni
Christian Hänni

Dickschiff im RS Trimm, geht gar nicht🙄😱 Echte Auspuffrohre aber Soundgenerator.... Üble Sache 👎 Aber wie immer ein toller Beitrag! 👍

Vor 27 Tage
Jordan 65
Jordan 65

Schkodaaa😂

Vor 28 Tage
Gaming Bro ́s
Gaming Bro ́s

Mal wieder ein sehr gutes Video! TOP! Darf man fragen wann ihr den neuen Peugeot 508 vorstellt? :-)

Vor 28 Tage
was geht
was geht

Schkodda 😁

Vor 28 Tage
Purified TV
Purified TV

Bitte nicht noch mehr unnötige und hässliche SUVs für die Frau, um die Kinder zur Schule zu bringen! Jeder Mann der seiner Frau so ein Auto kauft sollte sein gesamtes Leben hinterfragen. Er sollte sich im Spiegel angucken und den kleinen 10 Jährigen Jungen der er einmal war fragen, ist es das was ich immer wollte, bin das wirklich ich? Wenn er diese frage mit "ja" beantwortet, dann ciao.

Vor 28 Tage
Purified TV
Purified TV

ardi du Freies Land? Jeder fährt was er will? Nicht mehr lange Kollege. Ab nächstes Jahr wird das Internet auch schön in der EU zensiert. Immer weiter mit dem vierten Reich made in Brüssel.

Vor 17 Tage
ardi du
ardi du

Purified TV jeder wie er will, ein freies Land... solang er niemanden damit schadet warum nicht? ich zu meinemcTeil fahre lieber einen großen Kombi statt nem SUV und am besten noch mit nem 6-Zyl. Diesel, jeder so wie er will...

Vor 25 Tage
EvorClickLP - Clash Royale
EvorClickLP - Clash Royale

Ich finde den Wagen zwar schön vom Innenraum aber 240 PS ist echt zu wenig!

Vor 28 Tage
daPhilipp90
daPhilipp90

Hey ✌️ cooles Video 👍 Wie heißt denn bitte das Lied das du auf dem Navi abspielst?

Vor 28 Tage
Grill- & Bastelspezi
Grill- & Bastelspezi

tztztz - selten so viel Schwachsinn zu einem Video gelesen. An alle Elektrofetischisten. - fragt mal nach der CO-Bilanz von Batterien und wo die Rohstoffe herkommen sowie was mit der Entsorgung ist. An alle Dieselhasser - der Wirkungsgrad beim Diesel liegt um einiges höher als der von Benzin. An alle die diesen Schwachsinn von Feinstaub- und Stickoxidgrenzen glauben. Erkundigt Euch mal, es gibt nicht einen Menschen, der an den Folgen von Stickstoff gestorben ist. Raucher müßten alle tot umfallen. Benutzt doch mal wieder das eigene Hirn um zu sehen was hier politsch für ein Schwachsinn verzapft wird.

Vor 28 Tage
Matthias Schörghofer
Matthias Schörghofer

Vielen Dank für deine Zeilen. Endlich mal einer der den Diesel nicht verteufelt. Mir gefällt Diesel auch viel besser.Und das Drehmoment ist so wie Verbrauch ist sowieso top

Vor 6 Tage
Koch Christian
Koch Christian

Trotzdem spricht jeder von Erderwärmung.

Vor 16 Tage
Grill- & Bastelspezi
Grill- & Bastelspezi

+Max Mustermann da hast du recht. Es ging mir auch um Stickoxide

Vor 18 Tage
Max Mustermann
Max Mustermann

Es gibt sogar sehr viele Menschen die durch Stickstoff gestorben sind, man riecht und schmeckt es nicht und obwohl es den mit Abstand größten Anteil an unserer Luft hat (fast 80%) kann es Sauerstoff verdrängen und zum Tod durch ersticken führen. Keine Ahnung wie du auf diese Idee kommst dass noch nie jemand durch Stickstoff gestorben ist. Bei der Autodebatte geht es auch gar nicht um Stickstoff sondern um Stickoxide.

Vor 25 Tage
Herr Mai
Herr Mai

+Christian Hänni Lol. Was geht denn mit Dir 🤦

Vor 27 Tage
S. K.
S. K.

Also an alle, die sich über die Aussprache "Schkoda" aufregen: Im tschechischen wird das S mit Häkchen drüber mit "Sch" ausgesprochen. Also ist es grammatikalisch korrekt. Nur bitte nicht "Schkoddda" - also schnelles d aussprechen. Muß aber zugeben, dass mir "Skoda" (mit normalem S) von der Aussprache besser gefällt.

Vor 28 Tage
S. K.
S. K.

+Max Mustermann Sicher nicht

Vor 25 Tage
Max Mustermann
Max Mustermann

+S. K. Oha, sehe gerade dass ich quatsch geschrieben habe. Der letzte Satz sollte so lauten: Glaubst du die Tschechen sprechen unsere Worte richtig aus und diese unterliegen der deutschen Grammatik?

Vor 25 Tage
S. K.
S. K.

+Max Mustermann Da gebe ich Dir ja völlig Recht. War nur so eine Anmerkung ;)

Vor 25 Tage
Max Mustermann
Max Mustermann

Das ist doch Scheißegal, glaubst du etwa Amerikaner sagen auch Kindergärten und Rücksäcke als Plural? Nur in Deutschland kommt immer einer aus seinem Loch gekrochen und versucht den Leuten vorzuschreiben wie sie etwas auszusprechen haben. Glaubst du die Tschechen sprechen unsere Worte richtig aus und diese unterliegen der tschechischen Grammatik?

Vor 25 Tage
Felix U.
Felix U.

in österreich und ansprechend ausgestattet, kommt dieses auto auf gut 60 000 euro...so, somit sehe ich da keinen grund für einen kauf, um den preis fällt die wahl immer auf einen bmw, oder audi, geht sich das preislich nicht aus, greife ich zu einem jahreswagen, und der grund ist auch einfach, für 60k will kein mensch hartplastik welten...ich fahre selbst den octavia RS und weiß was es mit hartplastik aufsich hat, würde das auto welches ich leider vor 2 jahren fabriksneu bestellt habe, kein 2. mal bestellen. abgesehn von nervigen kinderkrankheiten.... nennt mich optimist, aber ich finde der wagen ist um mindesten 10k zu teuer, für die qualität die er abliefert

Vor 28 Tage
Onkel Edi
Onkel Edi

Aik könnte sich doch (wenn er dabei ist und das ok ist) auf die Rücksitzbank setzen, wenn's ein 7Sitzer ist, damit man's besser sieht.

Vor 29 Tage
Na Mo
Na Mo

Schönes Teil aber bitte..... warum warum so ein hässlicher Wahlhebel? Warum nicht so wie bei Land Rover oder zumindest Audi

Vor 29 Tage
Onkel Edi
Onkel Edi

Irgendwann wird der "Reflektor" auf dem Heck einmal rund ums Auto gehen

Vor 29 Tage
Onkel Edi
Onkel Edi

Wenn ich die Kohle hätte, würde der schon in der Garage stehen

Vor 29 Tage
danamibe13
danamibe13

Wie immer ein gutes Video gemacht Jan. Was ich vermisse wen du im Ausland drehst ist das dashboard bei Nacht. Vor allem im Winter sieht der Autofahrer das beleuchtete Dashboard. Und dann noch was Wichtiges !!!!!!! Ich verstehe nicht dass du so viel Wert legst auf Kommentare von deinen Zuschauer. Du werdest es niemals schaffen es Jedem Recht zu machen. Mit dem Besten Auto der Welt sind noch Zuschauer die das Scheisse finden. Und hoffentlich bleibst du den Soundcheck machen. Auch wenn es vielleicht manchen Leuten nicht Recht ist. Mach was du fuer richtig empfindest und das ist dann auch gut. Viel Glueck im neuen Jahr und hoffentlich viel Zuschauer dabei. Dann verdienst du auch Geld um deinen Kanal weiter zu machen... ....

Vor 29 Tage
Holger Engelmann
Holger Engelmann

Und der Schschschkodda (übel) Konfigurator-Link funktioniert auch nicht - vielleicht wg. Glasdach 7-Sitzer

Vor 29 Tage
Holger Engelmann
Holger Engelmann

Servus! 7-Sitzer mit Panorama-Glasdach??? Lt. meinem Skoda-Händler und Konfigurator NICHT möglich!!! Habe das Auto vor 14 Tagen bestellt und notgedrungen auf die 3. Sitzbank verzichtet - verstehe ich grad gar nicht. Ansonsten sauberer Bericht - klasse Auto - für den Preis absolut konkurrenzlos!

Vor 29 Tage
Holger Engelmann
Holger Engelmann

+RobertCraven Jeder kann ja seinem Gefühlsleben freien Ausdruck verleihen, aber es geht um die faktische Möglichkeit. Da bringt Dein Kommentar wenig.

Vor 27 Tage
RobertCraven
RobertCraven

7 Sitze ist bei dieser Innenraumgrösse sowieso Schwachsinn.

Vor 28 Tage
Stevie Bond
Stevie Bond

„Schkodddda“ gehört, Video beendet, Abo des Kanals beendet, Game over Mr. Jan Schkodddda.

Vor 29 Tage
TheKill3rexe
TheKill3rexe

+Stevie Bond Seit jeher sagst du das vielleicht so. Ist halt typisch deutsch Sachen nur so aussprechen zu wollen wie es einem grade beliebt.. macht es aber immer noch nicht richtig

Vor 17 Tage
Stevie Bond
Stevie Bond

nein, weil es sich furchtbar anhört und es niemand ausser ihm so sagen wird. Seit jeher sagen wir Skoda, das wird sich nicht ändern. Wie beim "Handy", es sagt ja auch niemand "Smartphone", ausser die Werbung der Hersteller.+TheKill3rexe

Vor 17 Tage
TheKill3rexe
TheKill3rexe

Weil er es richtig ausspricht?

Vor 28 Tage
m j
m j

Es ist ein Auto, was sehr praktisch ist und von daher Danke für die Vorstellung 👍

Vor 29 Tage
kaiman
kaiman

Moin Jan! Ich mag SUVs nicht besonders, aber die Mühle macht ´nen echt schlanken Fuß. Vorallem der Kofferraum ist schon ´ne Ansage. Nur das Maschinchen würde ich gern gegen etwas anderes ersetzen... 3,6 Liter und 1200 NM und ich überleg´s mir noch mal genau ... :-D Sonnige Grüß, Kai

Vor 29 Tage
Tenal Özdemir
Tenal Özdemir

Gute Besserung

Vor 29 Tage
justan0therdude
justan0therdude

Hallo Jan! Mir gefällt das Auto ganz gut, auch das Video ist wieder sehr gut geworden. :-) Ich werde nur ob der Leistung etwas nachdenklich. Nicht, weil ich dermaßen leistungsfähige Fahrzeuge generell schlecht finde oder so, sondern wegen der krassen Leistungssteigerung pro Hubraum. Mein Auto ist Baujahr 2011, hat einen 3 Liter V6 Bi-Turbo-Diesel mit: genau, auch ~240PS und "nur" 450Nm. Wenn ich die Leistung des Skoda auf 3 Liter skaliere, müsste mein Vehikel ja krasse 360PS und 750Nm (!) drücken... Heftig, was da mittlerweile aus "kleinen Motoren" geht. Die Masterfrage ist aber für mich: Hält der auch so lange, wie mein Diesel? Ist die Qualität der Werkstoffe so gestiegen, dass man soviel Leistung holen kann, oder geht man Kompromisse bei Bauteilreserven oder ähnlichem ein? Gruß vom dude

Vor 29 Tage
skodaautoteile
skodaautoteile

ein tolles Auto, ein tolles Video !!!

Vor 29 Tage
TheBramser
TheBramser

sehr ausführlicher Bericht, wie halt immer. Sehr gut recherchiert, alle wichtigen Infos vorhanden. Interessant wäre noch die Ansichtsmöglichkeit beim Navi gewesen, wegen z.B. Google Earth.

Vor 29 Tage
Markus LC
Markus LC

ich finde es schade, dass skoda/vw bei einem 60.000€ hartplastik bei den türgriffen verbaut, da hätte man ruhig softtouch oder kunstleder verbauen können... ein superb ist innen spürbar wertiger, bietet genau so viel platz und hat bis auf den soundgenerator als sportsline ähnlich viel zu bieten, einziger vorteil beim kodiaq, übersichtlicher und hoch sitzen.

Vor 29 Tage
Max Mayer
Max Mayer

Optisch äußerst gelungener Wagen. Ich hab ja eigentlich nichts für SUVs übrig, aber bei dem ... Der hat halt richtig viel Platz, auch im Kofferraum, viel Power, sieht gut aus und hat nen fairen Preis (kann man auch anders sehen, ich weiß). Einzig das bei 220 km/h schon Schluss ist stört mich etwas, SUV halt ... Außerdem bekommt man die elektrische Heckklappe wohl nicht ohne Kessi. Ich will aber kein KeylessGo.

Vor 29 Tage
CAR TV
CAR TV

subcriber back friend...

Vor 29 Tage
CAR TV
CAR TV

how many friend??

Vor 29 Tage
C. A.
C. A.

Mir gefällt der RS. Preislich wird er wohl nix für mich sein, wobei ich finde, dass das Preis-Leistungsverhältnis bei den RS-Modellen von Skoda wirklich ausgezeichnet ist. Danke für die tolle Vorstellung!

Vor 29 Tage
Fahrschule schaltchnüppel
Fahrschule schaltchnüppel

Sehr ausführlicher Test, super :)

Vor 29 Tage
Model Cars
Model Cars

....sehen alle gleich häßlich aus! Kein Charakter oder Charm!...--------Viel Plaste und Dünnblech...Gruselig...

Vor 29 Tage
Bernardo Sittaro
Bernardo Sittaro

Wann testest du mal ein E-MOBIL? Wir sollten künftig mehr grünere Autos fahren und uns darüber informieren können!

Vor 29 Tage
RobertCraven
RobertCraven

Wieso? Den Kodiaq RS gibts auch in Grün.

Vor 28 Tage
F.M. H.
F.M. H.

Meno Jan, Yeti, finde den Fehler 🤔

Vor Monat
JohnDeerePower
JohnDeerePower

rs mit 240 PS? ich dachte ja kommt jetzt so 300 bis 500ps

Vor Monat
Jan -
Jan -

„Schkoda“ -> musst dich nicht lustig machen, Herr Moderator. Warum tut man sowas wenn man Autos professionell repräsentiert? Fail.

Vor Monat
TheKill3rexe
TheKill3rexe

Wenn jemand "Autos professionell repräsentiert" sollte man den Namen -wie es der Moderator macht- richtig aussprechen.

Vor 28 Tage
Messi 93
Messi 93

Da hat Škoda einen super Job gemacht👍🏻 die Designe sprache gefählt mir.!! Ein echt super Auto! Das einzige was ich bemängle ist dieser unnötige Soundgenertor!!! Warum??? Hatten dies Misst auch bei meinem Peugeot 308GT!!! Einfach nur unnötig. Naja das muss jeder für sich entscheiden ob man das toll findet oder nicht.

Vor Monat
true X
true X

Super Präsentation trotzt Erkältung.👍🏽Mir hat der Skoda nicht wirklich gefallen, wirkt zu dem Preis etwas langweilig.... Ich weis nicht woran das liegt, aber "kann man machen" hat sich etwas verstärkt in meinem Wortschatz eingeprägt 😂🤣 Grüße und gute Besserung

Vor Monat
matthias klose
matthias klose

Die Ablage in der Mittelkonsole.....da soll der Stöpsel für die 12 Volt Steckdose rein ;)

Vor Monat
bronco 60
bronco 60

Falscher Motor. Warum nicht, wenn schon RS, nicht den 2.0 turbo Benziner mit 300 PS? Ein Diesel ist kein RS. Schande Leute. Kommt endlich weg vom Diesel.

Vor Monat
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

+bronco 60 Diese Argumentation ist so ziemlich dämlich, dass man in DE kein Geld für Benzin hat und deshalb Diesel fährt. Nicht nur die Versicherung, auch die Kfz-Steuer ist bei einem vergleichbaren Diesel höher. Nun, warum kauft man sich einen Diesel? 1. Die Reichweite ist höher pro Tankladung 2. Erst ab einer hohen KM-Laufleistung rechnet sich ein Diesel. Genauso müssen sich die Mehrkosten erst rentieren. 3. Der CO2-Ausstoß ist geringer. 4. Moderne Diesel fahren sich schon lange nicht mehr wie Traktoren. Aber fahren sie schön weiter ihren Cadillac mit einem Verbrauch von 13-15 Litern mit 300 g/km CO2-Ausstoß. Währenddessen hat der gezeigte Kodiaq einen Ausstoß von 167 g/km CO2 und einen Verbrauch von realen 7-8 Litern.

Vor 29 Tage
bronco 60
bronco 60

+Terrorist im Flugzeug Sie biegen sich ihre Meinung aber auch zurecht wie es ihnen gefällt. Haben sie den Spiegel Bericht gelesen? Jeder 5te von allen 150k Import Modellen ist ein Diesel. Japan hat ein Markt von jährlich etwa 5,2 Millionen Fahrzeugen. Wie lächerlich sind da 30k Dieselfahrzeuge. Es kristallisiert sich einfach heraus das man besonders in Deutschland kein Geld für Benzin hat. Da muss man dann VW Diesel fahren. Ärmlich.

Vor 29 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

+bronco 60 China will keine Diesel, weil im Land die Rohstoffe für die Akkus in großen Mengen zur Verfügung stehen. Das mit Japan stimmt nicht: http://m.spiegel.de/auto/aktuell/japan-warum-in-japan-dieselautos-boomen-a-1177350.html In den USA/Kanada spielt der Diesel keine Rolle, weil die Spritpreise so gering sind.

Vor 29 Tage
bronco 60
bronco 60

+Terrorist im Flugzeug Wenn ihr Diesel fahren möchtet, bitte. Nur, Europa ist nicht die Welt. Der für die deutsche Autoindustrie wichtigste Markt China verbietet sogar Dieselmotoren in Pkw. Warum? Ich war erst in Japan. Dieselmotoren in Pkw so gut wie nicht existent. Brasilien ebenfalls verboten. USA/Canada keine Chance. Alles gigantische Automärkte im Gegensatz zu Deutschland/Europa. Keiner möchte Dieselmotoren in Pkw. Hm, warum wohl? Aber lassen wir das. Jeder hat seine eigene Meinung. Solange keine Firmen kommen und in anderen Ländern per Werbung suggerieren wie Super die Technik ist und sie dann doch am Ende nicht ist.

Vor 29 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

+bronco 60 Der Rest der Welt? Es gibt haufenweise Länder in der Welt die lieber Diesel fahren: Italien, Spanien, Polen, Frankreich, Griechenland, Großbritannien und Schweden haben große Anteile an Dieselneuzulassungen. Wobei mir Erdgasvarianten deutlich lieber wären.

Vor 29 Tage
TheSithTeacher
TheSithTeacher

Ausfahrt TV, reinkommen, liken und dann gucken! Weiter so!

Vor Monat
Spyda
Spyda

SchhhhkoDDa

Vor Monat
bernard k
bernard k

meine fresse, mit dem indianerk0pp is d0ch nun sch0n ann0dünnemal ;)

Vor Monat
Le Vince
Le Vince

Solche Autos braucht es nicht...

Vor Monat
Tim Kruse
Tim Kruse

Gäbe es den Skoda Kodiaq RS HYBRID wäre er sofort meiner!! Unschlagbar! Schade drum, aber vllt die nächste Version dann...

Vor Monat
RobertCraven
RobertCraven

Hybrid ist völlig Blödsinn.

Vor 28 Tage
Heiner Schumann
Heiner Schumann

Mahlzeit Jan Ein schönes Auto, ob RS oder nicht. Mit diesen Allrad kann ich super sicher auch im Winter mit meinem Wohnwagen in den Urlaub fahren. Der auch genügend Kraft zur Verfügung hat, in meinem Fall wäre die Höchstgeschwindigkeit egal. Schöne Grüße aus Ulm Heiner

Vor Monat
Michael Adamsky
Michael Adamsky

Ich weiß nicht wo das noch hinführen soll. SUVs mit viel Leistung, hohem Gewicht. Großen Motoren. Die viel verbrauchen, viel kosten, wahnsinnig schmutzig sind.. die Städte werden immer mehr verpestet. Das wird uns irgendwann um die Ohren fliegen. Bei Unfällen hat man im Kleinwagen kaum eine Chance gegen so ein großes Auto .. man kann es auch so sagen, diese Autos töten Umwelt und Menschen.. vor einigen Jahren hat man auf dem Genfer Autosalon noch gefragt, als der Bugatti Veyron in Serie vorgestellt wurde, ob bei 1001 PS nun die Fahnenstange erreicht ist... Jahre später gibt es immer mehr Leistungsstarke Kleinwagen, SUVs mit 600 PS und Bugattis mit 1500 PS... Freut euch auf die Zukunft und auf Großstädte in denen man im Sommer kaum noch atmen kann.

Vor Monat
RobertCraven
RobertCraven

Warum ziehst du nicht aufs Land?

Vor 28 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

+Michael Adamsky selber wixa

Vor 28 Tage
Michael Adamsky
Michael Adamsky

+Terrorist im Flugzeug Es geht um das Prinzip .. Troll

Vor 28 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

Tut mir Leid, aber ein VW Sharan bringt genauso viel Gewicht bei größeren Außenmaßen auf die Straße. Und laut Normverbrauch nimmt sich der 2.0 TDI beim Sharan sogar noch mehr Sprit (Vergleich der 150 PS Version).

Vor Monat
shasu23
shasu23

Ich bin ja wirklich kein Fan von Skoda, jedoch der Kodiaq RS gefällt mir persönlich richtig gut. Vor allem im Mittelklassen SUV Bereich mit den PS, endlich mal was neues auf dem deutschen Markt. Hätte ich die Kohle, würde meine Entscheidung auf dieses Schmuckstück fallen.

Vor Monat
Matt Leistner
Matt Leistner

Wieso auch immer der RS genannt wird, die RS Modelle des Konzernbruders Audi sind ne ganz ganz andere Liga. S für Sport würde reichen, denn RS sind 7 Sekunden 0-100 eher nicht.

Vor Monat
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

Und schon immer nur 4 Zylinder.

Vor Monat
bernard k
bernard k

hat bei Skoda so Tradition...gab schon immer RS -Modelle, schon vor Übernahme durch VW...Bsp: Skoda 130 RS, schon im Rallyesport aktiv, wo Audi noch nüscht war...

Vor Monat
Raven16691
Raven16691

Unser Firmen-Passat hat genau den gleichen Motor (zumindest laut Wikipedia exakt gleiche Daten) Aber ganz ehrlich, obwohl das Teil ordentlich Power hat, käme ich nie im Traum drauf sowas in einen 2 Tonnen SUV zu stecken und die RS Badge draufzuklatschen und das Teil als Sport-SUV zu vermarkten- Diese Badge ist bei Skoda ja scheinbar gar nichts wert. (Ok, VW klatscht "GTI" mittlerweile auch auf den Up....) Das unglaublich winzige Band, wo maximales Drehmoment anliegt (lächerliche 750 Umdrehungen) vermiest jeglichen Spaß beim Fahren. Das ganze im Verbund mit der Automatik, die ständig irgendwo in den Bereich 3500+ zurückschaltet, wo halt einfach keinerlei Druck mehr da ist, da ist weder spaßiges noch sportliches Fahren möglich. Oder besser gesagt, man hat keine Lust am sportlichen Fahren.

Vor Monat
tom tom
tom tom

+Christian Hänni leider ist es so... hatte noch nie das vergnügen mit einem v6 oder v8 diesel bzw dem triturbo von audi dort deckt man wohl das ganze drehzahlband... auf jeden fall, beim diesel muss man schalten können...das ist das a und o der geschichte...schaltet man richtig rein, bzw weiss man, wo man genau schauten muss, macht es spass...es sei denn, man kommt ausserhalb des bereiches...was relativ schnell passiert... dann gehts voran aber ohne spass... beim 2,0tfsi auch mit spass:) das ist der unterschied... also 240 raus 300 bzw 280 ger rein! mit chip 360 und gut is...das haben die mit absicht gemacht.

Vor 27 Tage
Christian Hänni
Christian Hänni

Hauptsache die Werte am Stammtisch und auf dem Papier stimmen. Hast du absolut recht! Mich erstaunt einfach, dass das lächerliche Drehzahlband nie Thema ist bei Testern.

Vor 27 Tage
tom tom
tom tom

wie geht der 240? einige sagen super andere nicht viel besser als der 190ger... kann mir auch ehrlich nicht vorstellen, dass der motor im kodiak spass macht... eventuell in der stadt bzw landstrasse...aber autobahn...ab 150 kann ich mir nicht vorstellen...

Vor Monat
BET ON MICHA
BET ON MICHA

Den BMW X1 könnte man dagegen setzen.... aber für die PS ganz schön lahm... Den putzt mein x1 locker weg

Vor Monat
BET ON MICHA
BET ON MICHA

Trostpreis sag ja Potenzial da, aber nicht ausgeschöpft...

Vor 28 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

Zwischen dem X1 und dem Kodiaq liegen auch gute 340 kg...das macht viel aus. Zudem hat der BMW ein 8-Gang-Wandler, der Kodiaq ein 7-G-DKG.

Vor 28 Tage
BET ON MICHA
BET ON MICHA

Trostpreis ick wees, wollte ja damit sagen, dass der scheisse ist, mit dem Motor, schade für skoda, immer im Schatten von Vw

Vor 28 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

+BET ON MICHA Außenabmessungen abgleichen. X1 und Karoq sind da nahezu identisch.

Vor 28 Tage
BET ON MICHA
BET ON MICHA

Trost wegen 300 Litern Kofferraum, oder wegen dem weniger Gewicht? Karoq gibts mit 231 PS und allrad

Vor 28 Tage
wskbenz
wskbenz

Was soll der Unterschied zwischen Kurvenlicht "Sport" und "Normal" sein?

Vor Monat
Luwab
Luwab

240 und RS ist okay. Mag Skoda trotzdem nicht. Der Innenraum ist immer so billig

Vor Monat
S. K.
S. K.

Nichts für ungut. Ich hatte mal die Gelegenheit einen Passat mit einem Skoda Superb zu verglichen. Mein Fazit: Der Passat wirkte innen Billiger!!!

Vor 28 Tage
Terrorist im Flugzeug
Terrorist im Flugzeug

Wie definieren sie billig?

Vor Monat
wirelesspirat
wirelesspirat

Konkurrent wäre dann wohl der Ford Edge mit dem Facelift und 238 PS. Angesichts des Feldzugs gegen den Diesel wäre es aber auch nett, wenn der Kodiaq auch mit dem 2.0 TSI aus dem MQB und 280-300 PS bestückt werden würde. Selbst mit E6d(-temp) kann man sich ja nicht mehr sicher sein, in 2-3 Jahren noch in jede Innenstadt fahren zu dürfen.

Vor Monat
Aloha Dude
Aloha Dude

Tolles Video, tolles Auto (leider nur als Diesel erhältlich...). Als Skoda Octi RS 245 Fahrer muss ich sagen, was meines Erachtens überhaupt nicht zum Auto passt, sind die Xtremefelgen. Die passen zum den RS Octi, aber nicht zum SUV. Wie gesagt, ist meine Meinung.

Vor Monat
Falkstube
Falkstube

Der Edge ist eine Nummer Größer, eigentlich kein richtiger Vergleich.

Vor Monat
RoBra
RoBra

Schon wieder so scheiß Hilfs-SUV. Hoffentlich hat dieser peinliche Trend langsam ein Ende.

Vor Monat
Name Datum
Name Datum

endlich mal wieder ein diesel im review. diesel ist immer noch der effizienteste motor. wenn man jetzt rumheult wegen den fahrverboten und am liebsten elektroautos fahren will, der sollte sich mal anschauen wie die recourcen von batterien gefördert werden... und was den spaß angeht: ich hatte 5 benziner und jetzt meinen ersten diesel. ich finde der diesel macht am meisten spaß. vor allem an der tankstelle^^

Vor Monat
Hulk
Hulk

Name Datum lassen wir das mit dem traktor mal, da werden wir und eh nicht einig. 😉 es geht auch nicht um den preis. wir diskutieren hier übrigens bei einem 60‘000 €uro skoda. schon paradox, nicht? nochmal: von mir aus kann jeder fahren was er will. aber was mich ankotzt, wenn man mit dem finger auf die elektromobilität zeigt und sagt, wie schlecht das für die umwelt sei. das zeigen dir meine links auf. elektroautos sind immer umweltfreundlicher als verbrenner. das ist nunmal fakt. und zum thema anbaugebiete und soziale aspekte und so weiter. das ist zwar schlimm, aber vergleichsweise halb so schlimm wie die ölförderung. google mal folgende stichworte: fracking, ölkriege, deepwater horizon, usw. zudem noch was interessantes betr. dem ganz bösen lithium. man schätzt, dass ca. 5% für elektroautos gebraucht werden. ein drittel wird für keramik und glasherstellung verwendet. insgesamt ein drittel für akku generell. also handy, elektrische zahnbürste, elektrovelo und so weiter. 10% braucht man als zusatzstoffe für benzin, diesel und schmierstoffe. kannst du gerne googlen. du merkst also, dass das lithiumproblem bis jetzt noch nicht vom elektroauto gemacht ist?

Vor 2 Tage
Name Datum
Name Datum

+Hulk Also nochmal zu deinem diesel tracktor: ich weis ja nicht was du so fährst, laut deinem stand deiner technik. In meinem daimler von 2002 hört der sich keines falls wie ein tracktor an, im gegenteil sogar, wenn der warm ist macht der richtig laune :D du solltest wohl evtel mal ein ordentliches auto fahren?^^ weist du eigentlich wie sich ein tracktor anhört? :D und ist das emotional wahrgenommene geräusch so wichtig für dich? xD so, zu deinem link vom manager-magazin (:D) dort wird die produktions co2 belastung hergenommen, was ist aber mit dem grat der vergiftung der abbaugebiete? Oder die dort entstehenden sozialen aspekte, und zum teil unmenschlichen arbeitsbedingungen? In dem beitrag wird auch nicht genannt wie das bei einer schnellladung (150kw pro kfz) von mehreren autos pro tankstelle bei 43 mio kfz ablaufen soll. (in deinem bericht wird sogar die co2 bilanz des treibstoffherstellens verwendet) und hier wieder das grundliegende problem: denkst du jeder in d kann sich nen tesla model s leisten? Ich hab keine 40-60.000e für nen gebrauchtwagen. Klar geht es billiger, aber ich will ein schönes auto fahren und zb keinen nissan I MEV Des weiteren wird dort erwähnt dass ein kleiner diesel die efizienz eines teslas übersteigen könnte. Und in deinem beispiel wird ein windschnittiger sportwagen genommen der gegen ein SUV antritt... aber grundsätzlich kann ich solchen magazinen nicht ganz eine unparteiische meinung abgewinnen. ich sags mal ganz kurz für dich was mein standpunkt ist: elektromotor = sehr gut herkömliche akkuspeicherung = absolut beschissen und wird in deinem beispiel eigentlich der realverbrauch hergenommen oder nur die werksangaben?

Vor 2 Tage
Hulk
Hulk

Name Datum auch das hier solltest du dir unbedingt zu gemüte führen: http://www.umweltbundesamt.at/fileadmin/site/publikationen/REP0572.pdf was sind denn deiner meinung nach die alternativen? hoffe du kommst jetzt nicht mit wasserstoff. da forschen sie schon so lange, aber die physik können sie einfach nicht umgehen. da sind die grenzen zu hoch für den wasserstoff.

Vor 2 Tage
Hulk
Hulk

Name Datum du hast recht. waren wirklich ziemliche scheisskarren. halt stand der technik beim diesel im jahr 2018. 😉 zurück zum thema: weil du elektroniker bist macht dich das weder zu einem experten in sachen antrieb, noch in sachen umwelt. nichts für ungut. aber wenn du einen vergleich zwischen bev und ice anschauen mlchtest empfehele ich dir diese lektüre: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/tesla-laut-elektroauto-oekobilanz-sauberer-als-ford-fiesta-a-1177177.html

Vor 2 Tage
Name Datum
Name Datum

+Hulk also wenn sich das für dich wie bei einem traktor anfühlt, dann musst du ja ziemliche scheiskarren gefahren haben :D aber zurück zum thema, ich bin selber elektroniker und hab mich schon etwas mit alternativen antrieben, und anderen energiespeicherungsarten, bzw etwas anderen "triebwerkskonzepten" befasst. und ich muss sagen es gibt bessere konzepte. hätte auch gerne mal solche beweise gesehen die du ansprichst. ich würdeja auch gerne elektrisch fahren. allerdings gibt es viele technische probleme die einfach noch nicht, beim auto, hinnehmen kann. zudem gibt es einfach so gut wie keine schönen elektroautos die man sich als normalbürger leisten kann.

Vor 2 Tage
iceman 77
iceman 77

Optisch sieht er gerade in dem Blau mit den schwarzen akzenten recht schick aus.

Vor Monat
Bond 1104
Bond 1104

ist da ein fehler passiert oder warum fehlt der punkt ablagenfächer wo du alle ablagen zeigst wenn nicht biite wieder zeigen.

Vor Monat
Scotchgod
Scotchgod

noch so ein komplett sinnbefreiter Eimer und mit Skoda als preiswerte Marke, das ist wohl Vergangenheit.

Vor Monat
T S
T S

+Eli Sa und wie oft bist du mit dem im Gelände? Gehörst wahrscheinlich dann auch zu den SUV fahrern, die auf dem Parkplatz mim Arsch vom Auto auf der Straße stehen weil man ja sonst Angst hätte, mit dem Bordstein zu kollidieren was nicht einmal einem normalen Kombi fahrer passiert :-o

Vor 2 Tage
Scotchgod
Scotchgod

Ducatisti wer hat denn die Null gewählt, dass du dich meldest?

Vor Monat
Ducatisti
Ducatisti

Preisbewusst ist Skoda immer noch. Musst dir ja keinen RS Oder LK holen du Pfeife

Vor Monat
Scotchgod
Scotchgod

Eli Sa Na schön , dann viel Spaß!

Vor Monat
Eli Sa
Eli Sa

Das ist kein sinmbefreiter Eimer. Ich bin stolze Besitzerin eines Kodiaq und total zufrieden. 😡😡😡

Vor Monat
Koch Christian
Koch Christian

Und das noch einen Diesel bei den jetzigen Abgasproblemen ?? Ein HUD wäre ein Träumchen, kommt ja erst nach meinen Informationen aller frühstens 2020. Schade dass man den mit 300Ps bekommt.

Vor Monat

Nächstes Video