2018 Cupra Ateca 2.0 TSI - Kaufberatung, Test, Review


  • Am Vor 2 Monate

    Ausfahrt.tvAusfahrt.tv

    Dauer: 1:18:20

    Am 02.11.2018 haben wir diese Ausfahrt.tv - Kaufberatung zum 2018 Cupra Ateca 2.0 TSI abgedreht, den wir im Rahmen der internationalen Fahrveranstaltung in Barcelona, Spanien für mehrere Stunden testen konnten. Unser Test zum Cupra Ateca ist in Kapitel unterteilt, die per Sprungmarken erreicht werden können:
    04:16 Fakten, Fakten, Fakten
    06:50 Exterieur
    11:11 Licht
    12:15 Interieur
    31:41 Ablagen-Check
    35:08 Infotainment
    43:05 Auf der Rücksitzbank
    48:27 Kofferraum
    54:09 Fahreindruck
    1:09:26 Ausstattungsfeatures (dies und das)
    1:13:37 Fazit
    1:16:55 Outtakes
    Ihr wollt mehr Informationen? Hier: ausfahrt.tv/2018-cupra-ateca-2-0-tsi/
    Die Test-Erfahrungen unserer Probefahrt mit dem 2018 Cupra Ateca 2.0 TSI haben wir entsprechend, wie bei all unseren Tests in unterschiedliche Kapitel unterteilt, die ihr über die Zeitmarken oben anspringen könnt. Wir behandeln alle Autos gleich, so auch den Cupra Ateca 2.0 TSI als SUV. Als Mitbewerber sehen wir zum Cupra Ateca 2.0 TSI beispielsweise die Fahrzeuge BMW X21M, Audi SQ2, Audi RS Q3, Mercedes-AMG GLA 45
    #### Fakten, Fakten, Fakten
    Hier kurz die wichtigsten Angaben zu unserem Testwagen, dem 2018 Cupra Ateca 2.0 TSI :
    Motor: 2.0 TSI 300 PS 7-Gang-DSG 4Drive
    Hubraum: 2.0 Liter
    Leistung: 300 PS (221 KW)
    Maximales Drehmoment: 400 Nm zwischen 2000 und 5200 U/min
    Antrieb: Allradantrieb
    Getriebe: 7 Gang DSG-Getriebe
    Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: in 5.2 Sekunden
    Höchstgeschwindigkeit: 247 km/h
    Leergewicht: 1.615 kg
    NEFZ-Verbrauch: 7.4 l/100 km
    CO2-Ausstoss: 168 g/km
    Farbe: Rodium Grau
    Ausstattungslinie: Cupra
    Preis Basis Cupra Ateca: 42.850 Euro
    Preis Basis Testwagen: 42.850 Euro
    Preis Testwagen: ca. 53.566 Euro
    Wollt ihr mehr Reviews zu Seat sehen? Dann schaut einfach mal in unsere "Seat-Playlist", da haben wir alle unsere Videos, die mit Seat zu haben zusammen gestellt: soaptimiste.com/play/PLbutsYlb4YF2k7KBhscYXisOS5mEgrPi-
    Ihr wollt vielleicht "SUV"-Fahrzeuge vergleichen? - dann seht Euch mal die Video in unserer "SUV-Playlist" an: soaptimiste.com/play/PLbutsYlb4YF136cRsb9hS8EPGYeN9xce9
    #### Ausfahrt.tv unterstützen
    Unterstützt uns: ausfahrt.tv/unterstuetzen/
    #### Wie gehts weiter bei Ausfahrt.tv?
    Auf der Seite ausfahrt.tv/drehplan/ findet ihr eine Übersicht, welche Fahrzeug-Reviews wir als nächstes Online stellen und welche Testwagen und Fahrveranstaltungen in der kommenden Zeit anstehen.
    #### Folgt uns gerne:
    Blog: ausfahrt.tv
    Facebook: facebook.com/AutoFahrberichte
    Instagram: instagram.com/log42
    Twitter: twitter.com/log42
    Jan Gleitsmann:
    facebook.com/jan.gleitsmann
    fredericken.com
    #### Mein Equipment
    ► Canon XF200 / Hauptkamera:
    ► ► amzn.to/2k2oIh2
    ► Sony FDR-AX53 Ultra HD Camcorder / Kamera für Schnittbilder:
    ► ► amzn.to/2mdAPge
    (mit dieser Cam haben wir quasi angefangen, wobei ich einen alten Vorgänger nutze)
    ► DJI Osmo / Gimal-Kamera:
    ► ► amzn.to/2kMZBmU
    ► DJI Mavic Pro Fly More Combo / Drohenaufnahmen:
    ► ► amzn.to/2lZVIcu
    ► GoPro HERO4 Black / Fahraufnahmen innen:
    ► ► amzn.to/2lwJYwa
    ► GoPro HERO4 Silver / Fahraufnahmen aussen:
    ► ► amzn.to/2lZUi1I
    ► Tascam DR-40 / Tonrekorder:
    ► ► amzn.to/2kqLbrI
    ► Cullmann CS33 Saugstativ / Halterung GoPro:
    ► ► amzn.to/2mdtz3O
    ► Sachtler System ACE M GS / Stativ Hauptkamera:
    ► ► amzn.to/2lwMO4C
    Die verlinkten Produktlinks sind z.T. Affiliate Links. Wenn ihr über diese Links bei Amazon bestellt unterstützt ihr mit der von Amazon gezahlten Provision diesen Kanal ohne das für euch irgendwelche Mehrkosten entstehen - Danke!

    cupra ateca  cupra ateca 2018  cupra ateca test  ausfahrt tv  cupra ateca kaufen  kaufberatung  test  fahrbericht  cupra ateca preise  cupra ateca verbrauch  cupra ateca abmessungen  cupra ateca kofferraum  cupra ateca vergleich  cupra ateca anhängelast  cupra ateca 2.0 tsi  2018 Cupra Ateca 2.0 TSI  

JCCalvente Fotografo de bodas, moda, inmobiliaria - wedding, fashion, real estate photography
JCCalvente Fotografo de bodas, moda, inmobiliaria - wedding, fashion, real estate photography

Superb

Vor Tag
RB
RB

Ja weil alle SUVs brauchen ... SUV gleich Sportlich :D ja ja ... und dann nach der 2ten Kurve bei uns sehe ich keinen mehr mithalten mit einem echten Sportwagen ... Komisch ;D

Vor 7 Tage
RB
RB

PS mich kotzen die 2L Standart Motoren schon an auch vom Sound her ... selbst im Fiesta ST der 3 Zylinder klingt interessanter ...

Vor 7 Tage
MrHKN76
MrHKN76

Ansich schönes Fahrzeug kann man haben aber 2.0 Liter 4Zylinder mit 300 PS? wie lange hält so ein Motor überhaupt? denn so ein Wagen kauft man nicht neu um es schnell wieder weiterzuverkaufen und wenn ...kann auch nicht jeder "Neuwagen" sich leisten sondern gebrsucht und der soll schon seine 200K 250K KM Leistung halten... dad ist wichtiger aber kein Schwein macht mal von den Autos Langzeittests.. DENN Als Durchschnittlicher Deutsche Bürger werde ich mir im Leben bestimmt kein "Neu" Wagen kaufen (in solchen segment) es sei den ich Gewinne Lotto (Ironie aus-.-) für mich zählt wie gesagt mehr was die Karren mit 150-200K KM Leistung wie die dann sind????? !!!! aber in einer AutoIndustrieLand wie Deutschland ist ein fahrzeug ab 100-150K KM Leistung schon fast schrott für manche (frag mich welche Vogel in denen ihr Gehirn geschissen haben aber gut) LANGZEITTEST VON SOLCHEN MOTOREN BITTE ! nicht JEDER kauft neuwagen !!!!

Vor 11 Tage
Hein-Peter Oellerer
Hein-Peter Oellerer

Ich vermisse ein Head Update Display. Ansonsten scheint es sich um sehr komplettes SUV zu handeln. Verbrauch ist mir zu hoch, lag aber wohl am Fahrstil des Testers. Preislich sehr interessant. Ein ähnlich kompletter Audi Q3 kostet einige Tausender mehr. Aber sogenannte Premiummarke kauft nur der, der es nötig hat. Mir geht es mehr um Fahrspass und da gibt es wohl kaum etwas Wohlfeileres.

Vor 11 Tage
Gerhard Mogg
Gerhard Mogg

Ein Golf mit Immigrations Hintergrund !

Vor 15 Tage
forestchurch
forestchurch

Cupra Ateca als Audi für Arme Leute.

Vor 20 Tage
Purge X
Purge X

Hat der Cupra Ateca die mechanische Sperre wie der Leon Cupra?

Vor 24 Tage
Hedi Eidelpes
Hedi Eidelpes

Ja, dann kommt noch, bei dem Wagen hätt ich zumindest gern ein beledertes Armaturenbrett. Wenn ich da in den DS7 von Citroen reingucken und dann in den Cupra, hhhhmmmm

Vor 25 Tage
S. K.
S. K.

Haubenlifter hin oder her. Das wäre mir so was von wurscht. Wie oft öffnet man die Motorhaube?

Vor 25 Tage
K.O. Racing
K.O. Racing

man erkennt sofort, dass Seat zu VW gehört....... VW, Skoda, Seat.... optisch alles der selbe Einheitsbrei

Vor 26 Tage
Marco L
Marco L

Für 53k kauf ich mir was anderes.

Vor Monat
Bad Lucky
Bad Lucky

An sich ein schicker „City SUV“, aber wie hässlich ist denn bitte das Interieur!! Hartplastik wohin das Auge sieht... wirkt von innen wie ein alter Opel Astra. Schade, da gerade der neue DS7 Eindrucksvoll beweist, das es auch anders geht!

Vor Monat
Zonko RR
Zonko RR

ich finde ihn klasse, was er wohl verhandelt kostet ?

Vor Monat
T M
T M

Ganz bestimmt werde ich kein Auto mehr kaufen was zur Volkswagen Gruppe gehört nachdem was vorgefallen ist und wieviel Kunden VW beschissen hat und noch immer nicht entschädigt werden und mit neuem Namen wird sich nichts ändern Plastik Müll.

Vor Monat
bate4you
bate4you

Im Hinblick auf die heutige Abgasdiskussion ein Rückschritt. Fahrspass dagegen auf hohen Niveau zu moderatem Preis.

Vor Monat
Uwe Busch
Uwe Busch

haha mega sehe deine Videos gerne lg aus Düsseldorf glaube kaufe mir den ^^

Vor Monat
Jason Palmer
Jason Palmer

Zwischen 40000 und 60000 Euro ?! Für so ne Lümmelmühle.... Wer kauft so en Unsinn ?!

Vor Monat
jipsen
jipsen

War gerade beim Konfigurator Cupra Ateca . Gibt es für dieses Auto keine Standheizung ???

Vor Monat
Marcitjoker
Marcitjoker

SO! der direkte Fahrzeug "Klassen" vergleich geht zwar nicht. aber dennoch an dieser stelle mal, mein 2013er Opel Zafira ist Innen DEUTLICH Wertiger...... Und wäre das ein Opel mit solch einer Innenausstattung aus 2018 für .... z.B. 40.000 wäre der Spott riesig.

Vor Monat
Games, Simulatoren and More
Games, Simulatoren and More

Malwieder ein absolut unnötiges Fahrzeug, dass eigl nichts richtig kann, ausser das 5. fache an Ressourcen zu verbrauchen

Vor Monat
Paul-Gerhard Müller
Paul-Gerhard Müller

Will haben

Vor Monat
Jan Es
Jan Es

53.000€ teuer aber am Heck Halogenfunzeln als Blinker verwenden 🤦🏻‍♂️ wieso wurden da nicht die LED-Blinker aus dem Technikspender Leon verwendet?

Vor Monat
Michael Wich
Michael Wich

wo sind nur die guten alten Autos. Heut wird nur noch Schrott gebaut. Ich bleibe bei meinen alten aber zuverlässigen Autos von den 90er.

Vor Monat
Andy SEPE
Andy SEPE

Zu teuer .

Vor Monat
eska
eska

für das Geld bekommt man einen cx 3 oder gar 5 mit allem was man will.

Vor Monat
Ruschel Dup
Ruschel Dup

Für jemanden wie mich der Kompakt SUVs mag ist das ein tolles schickes Auto mit einem für das Gebotene fairem Preis und guten Fahrleistungen, danke Ausfahrt.tv für den ausführlichen Bericht. Wo liegt die Kiste eigentlich beim WLTP Verbrauch ?

Vor Monat
Johannes Stockhammer
Johannes Stockhammer

Wann hat dieses ganze VAG-Schlechtgerede endlich mal ein Ende? Das ist echt nicht mehr ertragbar, welch sinnlose und lächerliche Kommentare (häufig völlig abseits der Realität) gepostet werden, nur um den VAG-Konzern irgendwie schlecht reden zu können. Ja, VW und Audi haben Mist gebaut, jedoch zahlen sie aber auch dementsprechend die Quittung dafür, was auch gut so ist. Aber deswegen völlig hirnlos kommentieren geht schon sehr in Richtung Kindergarten. Ich persönlich bin ein großer VAG-Fan, die Fahrzeuge sehen viel schicker aus als die von anderen Marken, sind technisch und qualitativ hochwertig und zuverlässig (Eigenerfahrung). Außerdem: es gibt genügend andere Autohersteller, welche bei den Abgasen ebenso betrogen haben (zum Bsp. Opel, Fiat, Mitsubishi,...). Werden diese auf YouTube auch mit solch lächerlichen Kommentaren "konfrontiert" wie VAG? Das wäre mir nämlich neu, euch auch?

Vor 2 Monate
Ahmet
Ahmet

Ich kann mich irgendwie nicht mit seat anfreunden, der Wagen sieht echt nicht schön aus,tut mir leid

Vor 2 Monate
samet439
samet439

Wann kommt die neue Hyundai Santa Fe Video?

Vor 2 Monate
Andre Georges
Andre Georges

Was lobe ich mir Deine sachlichen und perfekt strukturierten Tutorials. Klasse immer wieder gerne. DANKE!

Vor 2 Monate
Feuer&Autos
Feuer&Autos

Wieso sind zur Hölle hinten NUR Halogenblinker?🤯

Vor 2 Monate
Jo Green
Jo Green

53K für einen Seat? Dazu ziemlich viel VW Einheitsplastik und der bekannte 4 Zylinder. Super Deal. Typisches VAG Möchtegern Premium Auto. Nichts was man nicht auch bei Mitbewerbern günstiger oder besser bekommt. Beim Cupra Logo auf der Motorabdeckung musste ich aber spontan an das Video denken /watch?v=9keB8luTHRo

Vor 2 Monate
Markus Maul
Markus Maul

Was für peinliche Kommentare hier. Geballte Inkompetenz, schlimmer als auf Facebook. Unsinnige Vergleich und noch in DM umrechnen - zur Info den Euro gibt es erst seit mittlerweile 17 Jahren..... :-) Mit dieser Ausstattung würde ein vergleichbarer Tiguan über 60.000€ kosten. Und den Tiguan gibt es zZt nur mit max 220 PS. Nix 300 Golf R PS. Ja die Halogen Rückleuchten finde ich auch eher peinlich, aber ansonsten finde ich das Gesamtpaket recht spannend

Vor 2 Monate
easyfreezy24 7
easyfreezy24 7

Z.z gibt es den tiguan mit max.230ps

Vor 23 Tage
MrMarowz
MrMarowz

Jop so ist es. Abgesehen davon kannst aber auch nen Golf nicht mit so einer Art SUV Vergleichen. Wer nen SUV will, der will prinzipell keinen Golf. Das liegt nicht am Fahrzeug sondern der Fahrzeugklasse, aber das checken hier nicht alle

Vor 2 Monate
T. S. I. Allstar
T. S. I. Allstar

Ist schon irgendwie schizophren bei den Autoherstellern: Erst baut man ein SUV, das halbwegs geländegängig sein soll - uuund daaann muss es von diesem Modell auch noch unbedingt ein Sportmodell geben, das halbwegs gut auf der Straße liegen soll! Dafür ist so ein SUV aber doch eigentlich überhaupt nicht gedacht! Ziemlich merkwürdig!

Vor 2 Monate
Marakuia7
Marakuia7

Audi und Premium - Lacher des Tages

Vor 2 Monate
BaldrianTheIV
BaldrianTheIV

55:20 Qualität ist wenn in der ersten schnell gefahrenen Kurve das Handschuhfach aufklappt. o_O

Vor 2 Monate
Ausfahrt.tv
Ausfahrt.tv

Hihihi. Naja, sind wir mal hersteller-freundlich und schieben es auf einen Bedienfehler beim Schließen ;))) [Jan]

Vor 2 Monate
Svend Reuchlin
Svend Reuchlin

Wieder mal ein tolles und umfangreiches Video wie immer von Ausfahrt.tv. Nur zur Farbe gibt es was zu sagen. Ich fahre seit Januar den 2018er Ateca in Rhodium Grau. Euer Test Cupra Ateca ist nicht Rhodium Grau. Im Video von Autogefühl wird die Farbe Grafen Grau genannt. Sieht aus wie das Mattgrau von Audi.

Vor 2 Monate
rckzov
rckzov

Was ist das denn xD

Vor 2 Monate
CJXA
CJXA

Ich bin mir nicht sicher, ob Seat das Cupra-Markenexperiment durchdacht hat. Meine Firma hat mir einen Leon Cupra als Firmenwagen gestattet, weil dieser schlicht aussieht und der Listenpreis gerdae noch in meine Gehaltsklasse passt. Einen Cupra mit Kupferlogo und Krawall-Elementen wird man mir weder genehmigen (Außenwirkung), noch würde ich das wollen. Ich habe den Cupra ausgesucht, WEIL er ein schlichter Seat ist. Mein nächster wird dann wohl ein Octavia VRS werden.

Vor 2 Monate
DanielAB
DanielAB

Braucht kein Mensch die Kiste

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Naja im Grunde braucht fast keine Kiste jemand. Man kann ja einfach 1 Auto für alle machen. Verschiedene Farben, Designs usw sind überbewertet.

Vor 2 Monate
Herrolas
Herrolas

Keyless entry, nicht Keyless go oder Keyless open (wenn man die Tür öffnet)!

Vor 2 Monate
ReEpZ
ReEpZ

Dieser Moment wenn du denkst das ein Seat Leon Cupra mit einen DS7 Crossback gebumst hätte 😂😂

Vor 2 Monate
T. B.
T. B.

Motorabdeckung wieder fest?

Vor 2 Monate
Ausfahrt.tv
Ausfahrt.tv

Hehe. Ja, hat dann doch noch geklappt ;) [Jan]

Vor 2 Monate
skodaautoteile
skodaautoteile

Der hört sich wie ein Diesel an 😬 Aber sonst ein schönes Video, wie immer!

Vor 2 Monate
Toni Giovanni
Toni Giovanni

Grüße aus dem schönen Bielefeld

Vor 2 Monate
B BK
B BK

Der Fahreindruck hat Spaß gemacht. Dir beim Fahrspaß zuzuschauen !!

Vor 2 Monate
B BK
B BK

Fehler bei Infografik: Radstand 320 cm - korrekt wäre wohl die gesprochenen 263 cm. (Kann aber immer mal passieren - bei so vielen Informationen, die Du uns zur Verfügung stellst.)

Vor 2 Monate
Florian Schröder
Florian Schröder

Da würde ich mir lieber einen Grand Cherokee holen.

Vor 2 Monate
Chris H
Chris H

geile Farbe!

Vor 2 Monate
Moritz Gareau
Moritz Gareau

Wow. Klasse Auto. Gefällt mir sehr gut vor allem mit dem tollen Preis bei fast voller Hütte mit 53.000 Euro. Man hat auf jedem Fall gemerkt, dass du ordentlich Fahrspaß hattest.

Vor 2 Monate
Dom28784
Dom28784

Das ist nicht das Rhodium grau... Rhodium grau ist ein dunkelgrau metallic.... das hier nennt sich grafine grey...

Vor 2 Monate
Stkl4566 gmail
Stkl4566 gmail

Interessantes Auto. Müsste man sich anschauen.

Vor 2 Monate
MetalTiger88
MetalTiger88

Wieso müssen die farben immer so spezielle namen haben? Grundierungsgrau hätts doch auch getan🤷

Vor 2 Monate
M. F.
M. F.

Das DSG-Gefurtze ist sowas von peinlich. Es klingt weder geil, noch sportlich.

Vor 2 Monate
Torre di Pala
Torre di Pala

Ich habe ohne Brembo, Dach und anderes nicht notwendiges Zubehör konfiguriert 44000 euro , es geht..... ( nur schade fur so viel Plastik )

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Es geht Preislich auch, viele meckern auf hohem Niveau und können sich das halt einfach nicht leisten. Es gibt für diese PS Leistung in dem Preissegment und der Klasse eben kein komplett verkleidetes Plastik. Premiummarken arbeiten auch mit Plastik, machen aber eine Gummierung rauf oder ähnliches, so das du es als Fahrer oder Insasse halt nicht merkst. Darunter ist aber halt dann auch plastik

Vor 2 Monate
Max M.
Max M.

Seat soll lieber mal an den Lieferzeiten für den Ateca arbeiten...

Vor 2 Monate
Oktavius Biedermann
Oktavius Biedermann

Schön durch die Kurven gejagt!

Vor 2 Monate
Leon Zijlmans
Leon Zijlmans

Mitbewerber sind doch auch Skoda Kodiaq RS und Karoq Sportversionen die noch kommen müssen. Daneben auch BMW X2.

Vor 2 Monate
Thomas Meyer
Thomas Meyer

Also das Logo geht gar nicht 🤕 Knalldose 12 l Verbrauch Von Dortmund bis München maximal 2 x Spass beim Gasgeben dann Stau oder Baustelle Cw wert wie der Kölner Dom und genau son hohen Schwerpunkt 😫👋klasse Konzept

Vor 2 Monate
Cire Schnei
Cire Schnei

Wenn ich für ein Auto 53000 Euro ausgebe (Testwagenpreis) will ich im Innenraum kein hartes Plastik haben. Für 35000 Euro wäre das sicher ein Interessantes Auto. Aber so: viel zu teuer

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Dann musst du 20k drauflegen und bekommst von den Premiummarken ähnliche Fahrzeuge und dann hast du dein Plastik verkleidet... Die arbeiten alle mit Plastik, nur der eine halt verkleidet/Gummiert der andere nicht.

Vor 2 Monate
Scotchgod
Scotchgod

0-100 in 5,2? ja nee is klar und morgen kommt der Osterhase

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

+Scotchgod Ne haut hin... wenn du guckst Seat Leon Cupra mit 4Drive hat auch 5,2 Sekunden aber altes DSG. Dafür leichter. Wenn du das gegenseitig berechnest kommt das hin

Vor 2 Monate
Scotchgod
Scotchgod

mag alles sein, nur ist diese Karre hier deutlich größer und schwerer als der Leon , von daher hab ich so meine Zweifel. oder der hat mehr Leistung als angegeben...

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Kommt schon hin ;) Der Leon Cupra mit gleichem Motor hatte ne 5,7 geschafft, haben auch einige bereits mal Videos gemacht gehabt. Der Cupra Ateca hingegen hat verbesserten Motor, DSG + Allrad. Kommt also hin. Da holst locker ne halbe Sekunde raus, allein Allrad wird enorm viel Kraft gerade beim Start auf die Straße bringen

Vor 2 Monate
Max Mayer
Max Mayer

Von außen sieht er richtig gut aus. Das Logo ist zwar irgendwie nicht meins, aber geschenkt. Der Innenraum spricht mich bei Seat generell nicht so an. Dennoch finde ich es schön das es solche Autos gibt, wenngleich ich mich für den Golf R Variant entscheiden würde.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Ist halt aber nicht die klasse. Ein SUV mit nem Golf zu vergleichen

Vor 2 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Ne wirklich nicht!

Vor 2 Monate
Nico
Nico

Jan, wirst du auch den Tarraco fahren dürfen? Kannst du ja evtl. mal im Montagsvideo erwähnen. LG

Vor 2 Monate
Na Mo
Na Mo

Ich finde den Cupra schon ziemlich geil! Leute und ganz ehrlich.... wer hier den Cupra Ateca mit einem BMW M2 vergleicht der sollte einfach mal keine Kommentare schreiben. Und wenn man sich für 53k Euro dann lieber einen Gla oder einen X3 ohne Ausstattung kaufen möchte bleibt einen ja selber überlassen. Natürlich hat der Ateca viel Plastik drin aber nun ja. Im aktuellen Golf 7r sieht es auch nicht viel besser aus. Das einzige wo ich mich wirklich gewundert habe ist warum es keinen Haubenlifter gibt.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

So ist es. Man kann nicht immer alles mit anderem Vergleichen, aber Vergleicht man rein das Fahrzeug, kann man nen SQ5 nehmen. Und wenn man den Preis weiß, dann braucht man gar nicht weiter reden... Es ist halt ein SUV und bei der Leistung, dann hat es halt seinen Preis. Aber das mit den Haubenlifter habe ich auch nicht verstanden, naja.

Vor 2 Monate
0815cap
0815cap

Ich kann mich mit diesem kupfer farbenden Logo einfach nicht anfreunden, sobald man nicht langweilig weiß, schwarz, grau/silber nimmt, beißt sich das Logo doch mit jeder "bunten" Farbe. Den jetzt wieder bestellbaren Leon Cupra hat man auch ein kupfer SEAT Logo verpasst... Harter Kunststoff stört mich auch nicht wirklich, auch harter Kunststoff kann gut aussehen, für mich ist zB wichtiger, dass ein Auto nicht klappert und knistert.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Tatsächlich, jetzt seh ich es auch. Aber nen Kupfernes SEAT Logo, ehm ja... Das neue Logo find ich ja ganz okay, klar muss man gucken das es in Kombination irgendwie passt. Aber nen Kupfernes S sieht schon echt bescheiden aus. Was ich nicht so ganz verstehe, warum die den jetzt überhaupt noch verkaufen. Scheinbar wird es wohl noch länger dauern bis es den auch nur noch direkt von Cupra gibt. Krass, habe den Leon ST Cupra mal ausgestattet, so wie ich meinen Cupra Ateca bekomme, und der ist Preislich gerade mal 1000€ günstiger, obwohl ich noch 1-2 Sachen vergessen haben... Also Preislich Identisch

Vor 2 Monate
Zemmel 63
Zemmel 63

Das Konzept an sich finde ich gar nicht übel, aaaber: zu teuer der Hobel und speziell auf den Testwagen bezogen: Was ist das denn bitte für eine Farbe?? Hausmeisterkittelgrau??? Zum WÜRGEN!! Die Felgen sind übrigens auch hässlich. Das Video ist natürlich nicht hässlich. Gut wie immer :-)

Vor 2 Monate
thomash712
thomash712

Hallo Jan, könntest Du vielleicht bitte mal ein Video zum neuen Suzuki Jimny machen? Vielen Dank und schöne Grüße

Vor 2 Monate
Ausfahrt.tv
Ausfahrt.tv

Kommt im Januar 2019! http://ausfahrt.tv/drehplan/ [Jan]

Vor 2 Monate
Nico
Nico

Ich finde das Preisleistungsverhältnis gar nicht schlecht. Großes SUV, sportliche Optik und 300PS. Das einzige was mich persönlich etwas stören würde, ist, dass nicht das aller neueste Infotainmentsystem verbaut wird, aber es gibt schlimmeres und vielleicht wird das ja noch nachgereicht. Vielen Dank an das Ausfahrt.tv-Team, tolles Review wie immer! #stammzuschauer ;)

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

So ist es :) Software kann ja eh oft nachgereicht werden. Sogar die Frage ob man nicht einfach das neuste/bekannte aufspielen kann.

Vor 2 Monate
Stiven Egal
Stiven Egal

Wieso zuckt das video denn immer, das geht meistens immer so nach 10 min los! PS: Schau das Video mit einem Huawei P20 pro

Vor 2 Monate
Puk Online
Puk Online

Es ist halt ein VW Produkt - man kann ihm nichts vorwerfen. Im gesamtem Paket sicherlich ein gutes Auto, aber so ganz ohne Emotionen, egal wieviel PS etc., das ganze ist einfach zu perfekt und weckt keinerlei Spaßfaktor.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Hm sehe ich anders... jedes Auto weckt in irgendwem Spaßfaktor, zumindest wenn man erstmal fährt

Vor 2 Monate
coldfire30
coldfire30

Wer sich den zum Neupreis kauft ist selber schuld, wird nach 2 Jahren als Gebrauchter für 50 % vom Neupreis zu haben sein. Auch wenn Cupra drauf steht und nicht Seat, der Wertverlust dürfte identisch sein.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Deshalb least man solche Fahrzeuge damit die nach 2-3-4 Jahren Ihren Wertverlust erlebt haben um sie dann abzukaufen :D So gebe ich ausgerechnet in 4 Jahren 36000€ aus für das Fahrzeug was mit Neulistenpreis (in meinem Fall) bei 49800€ liegt.

Vor 2 Monate
Clemens Schneider
Clemens Schneider

Preise von Audi, Produktionskosten von Seat...guter Zug

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Naja... dann bastel dir mal nen SQ5 zusammen und sag mir mal die Preise... also ich komm da nicht unter 80k mit der Ausstattung, Alcantara Sitze, Fahrassistenten usw

Vor 2 Monate
Gery the snail
Gery the snail

Mir gefällt der cupra eigentlich ganz gut. Nur für das geld würde ich mir eher einen gebrauchten macan holen. Wenn es ein auto aus dem vag konzern sein sollte.

Vor 2 Monate
Onkel Edi
Onkel Edi

man nehme einen Leon Cupra und einen Tarraco, wirft beide in einen Mixer, und raus kommt das

Vor 2 Monate
BABADOOK
BABADOOK

Der VW Tiguan, den du gezeigt hast ist ein R Modell.

Vor 2 Monate
Outdoor Heiko
Outdoor Heiko

Danke Jan fürs zeigen, war sehr kurzweilig und unterhaltsam. Der arme Eik, dem ist sicher noch schwindelig. Die Absurdidät der Preisgestaltung aller Hersteller kennt so langsam keine Grenzen mehr. Haben wir zu DM Zeiten immer noch Neuwagen gekauft, so kommen heute nur noch Jahres,- Vorführwagen mit entsprechenden Wertverlust in Frage. Wir sehen einfach nicht ein, den Herstellern ihre Milliardengewinne mitzufinanzieren die man durch völlig überzogene Preisgier generiert. Ich sah gestern noch ein anderes Video von jemand anderen, ein Golf R Variant Performance mit 310PS für 60000€ NP. Das ist krank, absolut krank und von purer Geldgier getrieben. Ein Skoda Octavia RS mit "nur" 245 PS im Vergleich 37000€ NP, aber genau so ausgestattet. VW entfernt sich langsam aber sicher vom "Volks"wagen so weit wie die Sonne vom Mond ist. Sorry, für den Ausflug, hatte ja jetzt nichts mit dem SUV zu tun von Seat. Aber musste mal raus aus mir ;)

Vor 2 Monate
Markus Langer
Markus Langer

Die drehen langsam durch bei VW. Demnächst werden die Marken alle abgeschafft und jedes Modell wird zu einer eigenen Marke. 😂😂 Nettes Fahrzeug, das Logo sieht aber bescheiden aus. Sieht aus, wie ein Ersatz Kühlergrill den die Chinesen gebaut haben und bei Ebay verticken. Die 12 L Verbrauch sind normal und für 300PS nicht so dramatisch, wie ich finde. Spass kostet halt und Kraft kommt von Kraftstoff. Die Farbe ist sexy. Allerdings so ein popliger Haubenaufsteller bei dem Preis ist schon etwas peinlich. Gerade wenn ein Dacia mit Haubenlift an der Tanke neben dir die Haube ebenfalls öffnet. Aber das ist halt VW 2018. Alles was man sieht wird schön schön gemacht, an der Qualität im nicht sichtbaren Bereich wird gespart, siehe auch mal bei den Auto Doktoren Golf 7 GTI Benzinleitungen. Weil Kabelbinder teuer sind.

Vor 2 Monate
Denzi DK
Denzi DK

+MrMarowz was macht bitte Alpina?

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Naja, machen andere ja nicht anders? Alpina BMW... Maybach Mercedes... naja... Finde das Logo dagegen geglückt. Endlich mal was anderes und welche, die sich was trauen mit dem Kupfer. Denke das ist eher gewohnheit. Wenn du dir das SEAT oder VW Logo oder so genauer anguckst und das nicht kennen würdest, würdest auch denken, wer macht denn so nen Einfallsloses Logo, einfach nen S. oder ein VW im Kreis. Wow :D

Vor 2 Monate
Baloo 22
Baloo 22

Danke für den Bericht, Jan. Ich denke schon, daß der Cupra-Ateca beim Fahren Spaß macht. Mir gefällt das Fahrzeug und ich überlege einen Kauf. Ein SUV hat für mich den Vorteil des höheren Sitzen und leichterer Ein- und Ausstieg, da ich Bandscheibenprobleme habe. Ich habe jetzt eine Limousine und vorher hatte ich einen SUV. Kenne also den Unterschied. Beschämend finde ich bei dem Wagen, daß er bei dem Preis eine Stange als Aufsteller der Motorhaube hat. Das gehört nicht zu einem Cupra! Wo ist im Innenraum die Optik in Carbon geblieben (jetzt Klavierlack)??? Das hatte ich in einer 1. Vorstellung des Cupra-Ateca gesehen. Finde ich wertiger für ein solches sportliches Fahrzeug.

Vor 2 Monate
Mgoblagulkablong
Mgoblagulkablong

Prolliger geht's nicht mehr.

Vor 2 Monate
austrodidi
austrodidi

Wennn der Sinn eine eigene Marke draus zu machen darin liegt, die Preise zu verteuern, dann ist das weniger cool. Wie immer super Test von Jan.

Vor 2 Monate
Rainer Hoppen
Rainer Hoppen

überlege zu bestellen, gutes Angebot liegt auch vor, aber irgendwie zu viel Hartplastik und Infotainment nicht auf dem aktuellsten Stand. Motor, Bremse, Platz und Fahrspaß scheinen ja zu stimmen. Bei der Ausstattung und 300 PS findet man nix vergleichbares zu dem Preis. Ansonsten, wie immer tolles Video. Vielen Dank

Vor 2 Monate
mmoser7
mmoser7

Das mit dem Infotainment ist eh immer so eine Sache. Zumindest kann es den Standard. Denn spätestens 2019 wenn Go8 und neuer Leon kommen ist es eh „alt“.

Vor Monat
MrMarowz
MrMarowz

So ist es. Vergleichbares gibt es leider kaum oder gar nicht, esseiden man ist bereit 20k€ mehr auf den Tisch zu legen. Was das Hartplastik angeht, das hat JEDER so, selbst Premiummarken. Einziger Vorteil den die haben, die überziehen das noch mit Stoffen oder Gummi etc, weshalb das dann eben nicht mehr Oberflächlich wie Plastik wirkt, dafür zahlst dann aber auch paar Tausender mehr.

Vor 2 Monate
Stephan P
Stephan P

40-60 t€ Feuer die Kiste? Unfassbar

Vor 2 Monate
Bernd Klüver
Bernd Klüver

Positiv : Die Farbe des Fahrzeugs. Sieht sehr schick aus. Genug Leistung. Gelungene Aussenoptik. Negativ : Viel zuviel Kunststoff. Deutlich zu teuer. Hasta la Vista Baby....

Vor 2 Monate
Actus
Actus

Ich würde da im Vergleich den Golf R bevorzugen, wenn es nicht so ein langweiliges Allerweltsauto wäre. Audi S3 und A45 sind dann für Vierzylinder wieder zu teuer...RS3 liegt preislich deutlich über 60.000...also unterm Strich jede Menge Autos, nur keins davon lohnt sich.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

+honye Weil ich ja auch gesagt habe das nur die Innenraumverarbeitung anders ist... Klar gibs hier und dort andere dinge und es wurde anders rangegangen usw... Abgesehen davon kannst nen Kleinwagen halt auch nicht mit nem SUV Vergleichen... machst auch mit jedem etwas größer Motorisierten Motor nen Porsche SUV fertig... ^^

Vor 2 Monate
honye
honye

MrMarowz Ist richtig, kann man nicht vergleichen, auf jedem Rundkurs würde der Golf den Seat kalt machen. Und zu sagen, dass der einzige Unterschied zwischen nem Golf R und nem RS3 die Innenraumverarbeitung ist, sagt einiges aus.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Golf R mit nem SUV Vergleichen? Kannste nicht machen... Das Problem ist, es gibt einfach nichts zum Vergleichen bei dem Cupra Ateca. Er hat Preisleistungsmäßig was recht gutes. Konfiguriert man sich andere Fahrzeuge mit gleicher Leistung und Ausstattung ist man Preislich IMMER weit drüber... Das ist halt das gleiche wie nen Golf R mit nem RS3 zu vergleichen, da ist halt der Preis der unterschied und dann die Qualität. Nur das man sich halt fragen sollte, ob man dringend beim Audi alles aus Kunststoff mit anderen Stoffen überzogen haben muss damit es hochwertiger wirkt.

Vor 2 Monate
Mattes Rocket
Mattes Rocket

Lieber auf ein paar mehr PS verzichten und ein paar mehr Euro sparen und den Stelvio kaufen, der hat wenigstens Charakter und ist dann innen edel und nicht so eine schrecklich hässliche VW-Konsole innen.

Vor 2 Monate
V0ltex
V0ltex

+Mattes Rocket Erstmal übergeben

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

+Mattes Rocket Finde nur keinen Alfa Romeo Stelvio der Preislich niedriger ist bei ungefähr gleicher oder etwas weniger PS-Zahl. Und wenn wir auf unter 200PS oder so gehen, ist es wieder eine völlig andere Kategorie, weil dann sind wieder viele SUVs im Spiel... Obwohl das natürlich auch Geschmackssache ist, teils ist der Stelvio innen schick, aber diese Lufteinlässe Rechts und Links die Runden sind mal mega hässlich, genauso wie das Cockpit... keine Ahnung was die sich da gedacht haben. Und vor allem was diese "Hügel" bei den Tachos sollen... Nicht gerade hübsch. Verarbeitung wird das vermutlich besser sein, aber hat eben seinen Preis. Da kann ich halt auch zu Premiummarken gehen. Finde der Stelvio ist halt auch nicht die Preisklasse eines SEATs

Vor 2 Monate
Mattes Rocket
Mattes Rocket

+MrMarowz sorry, wer den Cupra innen schöner findet als den Stelvio oder den Stelvio nicht wesentlich hochwertiger innen, den verstehe ich nicht mehr. Über die Außen-Designs kann man sich natürlich streiten, völlig verschiedene Formen, das ist natürlich Geschmacksache. http://www.google.at/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1833&bih=954&ei=lSniW6SeOcXmsAeclqyICw&q=cupra+ateca+innen&oq=cupra+ateca+innen&gs_l=img.3..0l2.441.6758.0.7094.24.13.3.8.9.0.111.1088.8j4.12.0....0...1ac.1.64.img..1.22.1056.0..0i30k1j0i10i24k1j0i24k1.0.a-7SnIX4CWg#imgrc=amisNo0piJjC7M: oder http://www.google.at/search?hl=de&biw=1833&bih=954&tbm=isch&sa=1&ei=niniW8a4MYackwX_3pXQDg&q=stelvio+innen&oq=stelvio+innen&gs_l=img.3..0l2j0i5i30k1l5.44853.47366.0.47948.13.11.0.2.2.0.108.991.7j4.11.0....0...1c.1.64.img..0.13.993...0i67k1j0i30k1j0i8i30k1.0.Sruiq55oS4k#imgrc=yH-JFCxt4PqM_M:

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Wer kauft sich bitte nen Alfa Romeo mit so wenig Leistung für diesen Preis? ... Und hübsch ist auch was anderes... keine Ahnung was man daran mag. Abgesehen davon können wir gerne wetten, das genauso viel Plastik verbaut ist. Nur mit dem Unterschied das dieser dort eventuell mit Stoff oder irgendwas überzogen ist, so das es sich hochwertiger anfühlt und die Kunden dafür paar Tausend Euro drauflegen

Vor 2 Monate
Actus
Actus

Und sich dann jedes mal Ärgern wenn der Bock nicht zieht...

Vor 2 Monate
CS Clubsport
CS Clubsport

Tolles Review! Leider wiedermal der übertriebene Preis, kein Wunder das Dacia aktuell mit der Produktion nicht nachkommt!

Vor 2 Monate
Schmitzapizza
Schmitzapizza

Leider einfach Peinlich der Ansatz. Mehr gibt es nicht zu sagen.

Vor 2 Monate
PeatyDramatico
PeatyDramatico

Ihr seid immer noch die Besten #ausfahrtTV

Vor 2 Monate
Dreamcatcher
Dreamcatcher

Da sag ich nur, nein danke :)

Vor 2 Monate
Yan Nick
Yan Nick

Der DIESES Auto für über 50K€ kauft, hat echt die Kontrolle über sein Leben verloren.

Vor 2 Monate
Master Kiryu
Master Kiryu

+MrMarowz gewerblich schon, aber privat wirst du nicht wirklich signifikant Rabatt rausholen können. Ganz nebenbei holst du mit den häufigen Werkstattbesuchen wieder auf. Ist schließlich ein VW mit hochgezüchtetem Vierzylinder. Dann hab ich lieber einen etwas höheren Verbrauch.

Vor Monat
MrMarowz
MrMarowz

+Master Kiryu Naja, da ist aber vom UVP bereits paar Prozente abgezogen worden als Preis. Bei einem vollen Cupra Ateca für 52k bekomm ich Gewerblih auch über 20% und liege dann bei 41k... Und dann sinds wieder 10k unterschied

Vor Monat
Master Kiryu
Master Kiryu

+MrMarowz Design ist kein wirklicher Punkt. Ist schließlich Geschmackssache. Ich hab Preistechnisch einfach mal bei Mobile.de geschaut, da die Infiniti Website den Preis nicht zeigen wollte. Teuerster Neuwagen dort liegt bei etwa 55.000 Moneten. V8 und wie es ausschaut beinahe voll bis voll ausgestattet. Wenn ich mir die

Vor Monat
MrMarowz
MrMarowz

+Master Kiryu Find ich jetzt aber nicht so hübsch. Abgesehen davon auch wieder andere Preisklasse. Geht laut Google ab 53.800€ los. Da hast aber vermutlich noch keinerlei Sonderausstattung... Also sowieso schonmal höher als nen Vollausgestatteter Ateca..

Vor Monat
Master Kiryu
Master Kiryu

+MrMarowz Infiniti QX70. Sogar mit V6 oder V8, dafür nicht ganz so schnell. Ist ja auch ne Nummer größer.

Vor Monat
xSllice
xSllice

Kauft man den Cupra dann trotzdem beim Seat Händler ?

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Fast jeder SEAT Händler hat die ja

Vor 2 Monate
xSllice
xSllice

+LetItGlänz Danke dir ;)

Vor 2 Monate
LetItGlänz
LetItGlänz

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/rund-120-haendler-in-deutschland-erhalten-cupra-bereiche-a-689513/

Vor 2 Monate
sz
sz

Also so langsam drehen die Hersteller echt am Rad was die Preise ihrer Fahrzeuge angeht. 53000 für nen Seat? Menschen die 53000 Euro haben geben die nicht für nen Seat aus und die anderen.....tja, die haben eben keine 53000 für ein Auto.

Vor 2 Monate
MrMarowz
MrMarowz

Nenne mir doch gerne mal ein Vergleichbares Fahrzeug für 53000€

Vor 2 Monate
NapieR
NapieR

Das Heck sieht extrem gut aus. :)

Vor 2 Monate
Markus Groß
Markus Groß

Radstand 3,20 m in der Grafik von Fakten, Fakten, Fakten? Kleiner Schreibfehler.

Vor 2 Monate
drcurry pepper
drcurry pepper

Peinlich peinlich dieses Badge Engineering...oder besser, alter Wein in neuen Schläuchen, wer braucht diesen verzweifelten Positionierungsversuch in Richtung sportlich Premium, was aber qualitativ gründlich misslingt. Das Auto wirkt so eigenständig wie der Golf...getretener Quark wird breit aber selten stark.

Vor 2 Monate
CCmuteman
CCmuteman

Telefonate annehmen/beenden über einen Druck auf die rechte Walze am Lenkrad. Die Hörertaste ist weggefallen.

Vor 2 Monate
Jörg
Jörg

Zu viel Hartkunststofft. Zu wenig schön. Zu viele Tasten. Bei anderen Marken wurde das schon deutlich mit sehr schlechter Bewertung abgestraft.

Vor 2 Monate
klickeldiklick
klickeldiklick

Gute Arbeit, tolles Video! Wird bestimmt vielen Interessenten bei der Kaufberatung helfen - wahrscheinlich mit positivem Ausgang! Vor 2-3 Jahren, als ich noch auf der Suche war, hätte ich nach dem Video wahrscheinlich bestellt. Jetzt steht ein Euro 5 Diesel mit großem Wertverlust vor der Tür.. :-/

Vor 2 Monate
Mar Fen
Mar Fen

Schöner Renner muss nicht immer ein Stern oder 4 Ringe sein

Vor 2 Monate

Nächstes Video